Victoria Koprek bei Regio Cup auf Platz eins

(red). Die Sandbacherin Victoria Koprek hat beim Regio Cup Mitte in den Gymnastik Kür-Stufen, der in Troisdorf stattfand, die Klasse K9 gewonnen. In dem Wettbewerb ging es...

Anzeige

SANDBACH. (red). Die Sandbacherin Victoria Koprek hat beim Regio Cup Mitte in den Gymnastik Kür-Stufen, der in Troisdorf stattfand, die Klasse K9 gewonnen. In dem Wettbewerb ging es auch um die Qualifikation für den Deutschland-Cup am 19. und 20. Juni 2019 in Biberach.

Der Wettkampf begann mit der stark besetzten Kürstufenklasse K8. Im siegreichen hessischen Team belegte Helen Hoffmann von der der SG Sandbach den zweiten und Milla-Bella Schneider den siebten Rang. Parallel turnten in den K10 und K9 insgesamt 18 Gymnastinnen an Reifen und Keulen, um die acht Qualifikationsplätze. Souverän präsentierten sich die hessischen Mädchen.

Auch Häring und Schneider beim Deutschland Cup

Mit der Tagesbestwertung am Reifen in der K9 holte sich Victoria Koprek (SG Sandbach) den ersten Platz knapp vor Vereinskameradin Anastasia Häring. In der K10 hat sich die zweitplatzierte Sandbacherin Mia-Lotta Schneider ebenfalls das Ticket für den Deutschland Cup gelöst.