Tell-Team in der Aufstiegsrunde

(wab). Am vorletzten Wettkampftag der Luftgewehr-Oberliga Süd holten sich die Haßlocher Tellschützen vorzeitig den Meistertitel in der zweithöchsten Liga des Hessischen...

Anzeige

LENGFELD. (wab). Am vorletzten Wettkampftag der Luftgewehr-Oberliga Süd holten sich die Haßlocher Tellschützen vorzeitig den Meistertitel in der zweithöchsten Liga des Hessischen Schützenverbandes. Mit dem 5:0-Sieg beim SV Lengfeld sind die ungeschlagen Tellschützen mit vier Punkten Vorsprung nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen.

Erneut bestachen im Haßlocher Team die Nachwuchstalente auf den Spitzenpositionen mit jeweils 386 Ringen. Alissa Rizzo gewann gegen Fabian Fritsch (383) und Annalena Mildeberger besiegte Jean-Marc Theiß (371). Jeweils 372 Ringe reichten Lilly Stach und Walter Massing, um auf den hinteren Mannschaftspositionen gegen Felix Lehr (370) und Katrin Vonderheid-Wunderlich (367) die Punkte zum glatten Erfolg zu gewinnen. Das Tell-Team hat sich damit für die Aufstiegsrunde zur Hessenliga qualifiziert.