Tischtennis-WM: Patrick Franziska verpasst Achtelfinale

Patrick Franziska

Tischtennis-WM: Patrick Franziska verpasst Achtelfinale

Anzeige

Durban (dpa) - . Der deutsche Tischtennis-Nationalspieler Patrick Franziska hat bei den Weltmeisterschaften in Südafrika den Achtelfinal-Einzug verpasst.

Der Weltranglisten-17. vom Champions-League-Sieger 1. FC Saarbrücken verlor in der dritten Runde in 3:4 Sätzen gegen den Portugiesen Joao Geraldo. Einen 1:3-Rückstand holte der 30 Jahre alte Franziska dabei in Durban noch auf. Den entscheidenden siebten Satz verlor er jedoch mit 6:11.

Europameister Dang Qiu (Borussia Düsseldorf) und der Olympia-Dritte Dimitrij Ovtcharov (TTC Neu-Ulm) bestreiten ihre Drittrunden-Spiele erst am Abend.