„Sehr gute“ Titelchance: Hartenstein liebt New York

Isaiah Hartenstein

„Sehr gute“ Titelchance: Hartenstein liebt New York

Anzeige

New York (dpa) - . Der deutsche Basketball-Profi Isaiah Hartenstein fühlt sich beim Traditionsclub New York Knicks aus der nordamerikanischen Profiliga NBA komplett wohl.

„Klar, in der NBA weiß man nie, was passieren kann. Aber ich liebe New York, ich liebe die Fans, ich liebe die Atmosphäre hier“, sagte der 25-Jährige in einem Interview dem TV-Sender Sky. Die Knicks spielen derzeit in der zweiten Runde der Playoffs gegen die Miami Heat, nach zwei Spielen im Format Best-of-seven steht es 1:1.

Während bei Experten und Buchmachern eher Teams wie die Boston Celtics, die Denver Nuggets und Titelverteidiger Golden State Warriors als heiße Anwärter auf den Titel gehandelt werden, sieht Hartenstein seine Knicks in einer guten Ausgangslage. „Wir haben eine sehr gute Chance, so wie wir jetzt spielen. Wir müssen einfach nur die kleinen Sachen machen. Im Westen ist es dasselbe. Es gibt viele Mannschaften, die hochklassig spielen“, sagte der 2,13 Meter große Center.