Page 3

20171010_Sag_Ja

Editorial 3 ANSPRECHPARTNER Redaktion: Anke Gersie Produktverantwortung: Jutta Grubisic Telefon (0 61 31) 48 47 07 Christina Carlino Telefon (0 61 31) 48 56 63 svmarketing.rmp@vrm.de Gestaltung: Christiane Flecken IMPRESSUM Verlag: VRM GmbH & Co. KG, Erich-Dombrowski- Str. 2, 55127 Mainz (zugleich ladungsfähige Anschrift für alle im Impressum genannten Verantwortlichen) Geschäftsführer: Hans Georg Schnücker und Dr. Jörn W. Röper Objektleitung: Ulla Niemann Redaktion: Simona Olesch (verantwortlich) Anzeigen: Gerhard Müller (verantwortlich) Druck: Druckerei Zeidler, Fritz-Ullmann-Straße 7, 55252 Mainz-Kastel Editorial Die eigene Hochzeit ist mit Sicherheit ein ganz besonders wichtiges Ereignis – nicht umsonst heißt es, der Tag der Heirat sei der schönste im Leben. Klingt nach viel Spaß, aber auch nach hohen Erwartungen. Daher legen die meisten Heiratswilligen Wert darauf, weit im Vorfeld jede Menge zu planen und vorzubereiten. Junge Paare fangen nicht selten bis zu zwei Jahre vor dem eigentlichen Termin mit den ersten Überlegungen zu den Feierlichkeiten an – wie viele Gäste sollen eingeladen werden, wo soll die Feier stattfinden, wie soll das Brautkleid aussehen, welche Dekoration wird bevorzugt, welchen Fotografen möchte man engagieren, wie soll das Hochzeitsgefährt aussehen, welche Musik soll zu hören sein und so weiter, und so weiter. Hunderte von Fragen ranken sich um die Hochzeit und da ist es ganz egal, ob standesamtlich oder auch kirchlich, im kleinen oder im größeren Kreis geheiratet wird. Das Fest selbst soll immer eines werden: einzigartig und für alle Beteiligten ein großes Vergnügen. Dieses Magazin gibt Hilfestellung bei der Beantwortung vieler Fragen und beinhaltet außerdem die Angebote von Fachgeschäften, die rund um die Hochzeit fundiertes Know-how und große Erfahrung bieten. Sollten Sie heiraten wollen, liebe Leserinnen und Leser, dann lassen Sie sich doch einfach von diesem Magazin inspirieren. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen und eine wunderschöne Hochzeit und Ehe, Ihre Anke Gersie


20171010_Sag_Ja
To see the actual publication please follow the link above