Page 4

20170531_Dachmarke_VRM

Ganz nach Gusto Fupa.net ist das Amateurfußballportal der VRM und widmet sich dem täglichen Geschehen auf den Fußballplätzen in der Region. Die fünf FuPa-Gebiete Rheinhessen, Wiesbaden, Darmstadt, Mittelhessen und Nahe stehen dabei für schnelle, kompetente Berichterstattung von der Regionalliga bis in die unterste Spielklasse. likestyle.tv ist das Webvideomagazin für gute Unterhaltung, Tipps, Trends und Szene-News. Unter den Rubriken „Work and Travel“, „Lifestyle and Fashion“ und „News and Interviews“ gibt’s aktuelle Trends und Themen aus dem Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus. mein-medizinportal.de ist die regionale Plattform in Sachen Gesundheit und Wellness. Neben Beiträgen der MedJournal-Redaktion hält das Portal zahlreiche Tipps von namhaften Medizinern, Therapeuten und anderen Gesundheitsexperten aus der Region für die Nutzer bereit. vrm-event.de widmet sich den Veranstaltungen der Region. Egal ob Kultur oder Party, Museum oder Kneipentour – für jeden Geschmack ist das Passende dabei. Das Jobportal vrm-jobs.de macht die Jobsuche einfach und übersichtlich. Mit über 95.000 aktuellen Stellenangeboten und Ausbildungsplätzen ist vrm-jobs.de die führende Online-Jobbörse in der Metropolregion Rhein Main. Mieten, kaufen, vermieten oder verkaufen – bei den Immobilienportalen immo.rhein-main-presse.de, immo.echo-online.de und immo.giessener-anzeiger.de finden Immobiliensucher und Immobilienanbieter aus der Region zusammen. fast 400.000 Social Media Nutzer rund 1,5 Mio. Unique User Kontakte: 50.000.000 Page Impressions jährlich (2016) Reisen, lernen und einkaufen mit der VRM VRM-Reisen bietet den Erholungs-und Abenteuersuchenden der Region seit über 20 Jahren Ideen und Angebote für den Urlaub – von der Bus- über die Flug- bis hin zur Schiffsreise. Spezialisten stellen Reisen individuell zusammen; aber auch Pauschalreisen werden in Zusammenarbeit mit über 100 Reiseveranstaltern angeboten. Wissenshungrige besuchen die Veranstaltungen der VRM-Akademie: Seminare, Workshops, Vorträge und Events zu vielfältigen Themen stehen auf dem Programm – sowohl für Privatpersonen wie auch für Unternehmer. Wer auf der Suche nach Geschenkideen, Lesestoff oder pfiffigen Accessoires ist, der wird in den Kundencentern in den Innenstädten fündig: Unter dem Titel „VRM-Shopping“ finden Kunden Bücher, CDs und andere Produkte, vor allem aber auch Tickets für zahlreiche Veranstaltungen in der Region. Im Netz zuhause Wer sich in der modernen Welt Informationen beschafft, tut das längst nicht mehr nur über die gedruckte Zeitung – diesen Wandel nutzt die VRM, um ihre Leser über die vielfältigen Wege des Internets auf dem Laufenden zu halten. Geschichten und Informationen verbreitet die VRM – neben den Tageszeitungswebseiten – auch über Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter, Instagram, Whatsapp, YouTube oder Snapchat. Wer auch online nicht auf die Tageszeitungs-Optik verzichten will, der greift zum E-Paper, dem digitalen 1:1-Abbild der gedruckten Version – mit dem Vorteil, dass Seiten oder Ausgaben gespeichert werden können, nach Stichworten gesucht oder in Artikel hineingezoomt werden kann. Die Ausgaben von Rhein Main Presse und Echo gibt’s dabei sogar schon am Abend zuvor ab 22 Uhr in der Vorabendausgabe zu lesen. Topaktuell über die wichtigsten Ereignisse in der Region informiert sein, das geht mit der News-App, die sich ganz einfach aufs Smartphone laden lässt. Pushmeldungen machen auf die wichtigsten Ereignisse aus der Welt oder dem Heimatort aufmerksam.


20170531_Dachmarke_VRM
To see the actual publication please follow the link above