Page 3

20170531_Dachmarke_VRM

Von Michael Manns Gestatten, VRM heißt die neue Marke, die Sie schon lange kennen. Sie hat viele bekannte Gesichter, darunter renommierte regionale Zeitungsmarken in Mainz, Wiesbaden, Darmstadt und Gießen. Das gesamte Angebotsspektrum der VRM reicht jedoch weit über die prominenten Medienmarken hinaus und umfasst neben einer Vielzahl gedruckter oder digitaler Informationsangebote und Werbeplattformen ein umfangreiches analoges und digitales Produkt und Markenportfolio. Dieses reicht von Services über Reisen, Weiterbildungsangebote und nicht-mediale Produkte bis hin zu kultureller Förderung, Bildungsprojekten, Events und Charity; zudem unterhält die VRM zahlreiche Beteiligungen. Mit der neuen Dachmarke VRM steht künftig ein starker gemeinsamer Absender für das bekannte Angebotsspektrum. Darüber hinaus ist sie der Wegweiser für neue Angebote, Produkte und Services, die gemäß definierter Markenwerte ebenfalls dazu beitragen werden, die Menschen in der Region zu inspirieren, zu verbinden und sie bei der Gestaltung und Erreichung privater und beruflicher Ziele zu unterstützen. Der Claim der neuen Dachmarke VRM „Wir bewegen.“ bringt kurz und einprägsam den Nutzen mit zwei Worten auf den Punkt. VRM ist Gestalter der Region, mit Herz und Puls und konzentriert sich mehr denn je auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Menschen zwischen Rhein, Main und Neckar. Die Haltung der neuen Dachmarke drückt sich auch in dem neuen Design aus, das gemeinsam mit der Berliner Agentur exozet entwickelt wurde. Für VRM wurde ein fluides, farbintensives Erscheinungsbild gewählt, in dessen Farbverlauf die neue Markenarchitektur verschmilzt. Diese Struktur formt sich künftig aus vier Segmenten, die das wachsende und vielfältige Portfolio, bestehende wie neue Produkte, ordnen und bündeln: Medien, Leben, Service und Engagement. Jedes dieser vier Segmente erhielt gestalterisch einen differenzierenden, unverwechselbaren Farbcode. Der Gesamtfarbeindruck des neuen VRM-Logos resultiert aus der Fusion und dem Zusammenwirken dieser solitären Farbsegmente. Als weiteres Gestaltungsmerkmal durchziehen wellenförmige Linien die drei Buchstaben, was einerseits die Dynamik unterstreicht und andererseits eine grafische Einheit des Logos als Wort-/Bildmarke erzeugt. Diese Linien, wie man sie aus topographischen Landkarten kennt, zitieren den landschaftlichen Charakter der Regionen, in denen die VRM beheimatet ist und untermauern die regionale Verwurzelung des traditionsreichen Medienunternehmens. Das mutige und agile Design des neuen Unternehmenslogos, seine Typographie, die Farbverläufe und ergänzende Gestaltungselemente bilden den Kern der Kreation für die gesamte interne und externe Unternehmenskommunikation, für die im Rahmen der Dachmarkenintegration ein völlig neues Erscheinungsbild entwickelt wurde. Nach einem sehr umfangreichen strategischen Entwicklungsabschnitt, gefolgt von dem Designprozess, präsentiert sich die neue Dachmarke ab heute der breiten Öffentlichkeit. Unterstützt wird dies durch eine Marketingkampagne mit Anzeigen- und Plakatmotiven, Werbung in Bahnhöfen, Hörfunkspots und Social-Media Aktivitäten, erweitert um diverse PR-Maßnahmen. „Gestatten, wir kennen uns doch ...“ lautet der Titel der Kampagne, die ebenfalls in Zusammenarbeit mit exozet konzipiert wurde. Die Motive zeigen unterschiedliche Personen in verschiedenen Lebenssituationen, in denen Marken, Produkte und Services der VRM eine zentrale Rolle spielen. Die Texte involvieren den Betrachter und bauen Nähe und Vertrautheit auf. Auf humorvoll-sympathische Weise das Interesse für die neue und in Teilen bekannte Marke zu wecken und Lust auf mehr zu erzeugen, waren hierbei die Zielsetzungen der Kreativen, um die Startphase der neuen Dachmarke mit der nötigen Schubkraft zu unterstützen. Alle Neugierigen und Interessierten lenken die Kampagnenmotive auf die ebenfalls vollkommen neu konzipierte und gestaltete Unternehmenswebsite www.vrm.de, die dem Betrachter ermöglicht, einerseits in das umfangreiche Angebotsspektrum der VRM einzutauchen und sich andererseits über das Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber ausführlich zu informieren. Dort kann sich der Nutzer auch den neuen Unternehmensfilm ansehen, der die Werte und Tonalitäten der neuen Marke in eine spannende und individuelle Bildästhetik übersetzt. Gestatten, die VRM möchte auch Sie noch näher kennenlernen. Wir laden Sie ein, diese leidenschaftlich regionale Marke ab sofort neu zu entdecken. „Gestatten, wir kennen uns doch …“ lautet der Titel der Kampagne, die ebenfalls in Zusammenarbeit mit exozet konzipiert wurde. Die Motive zeigen Menschen in verschiedenen Lebenssituationen, in denen Marken, Produkte und Services der VRM eine zentrale Rolle spielen. Die Texte involvieren den Betrachter und bauen Nähe und Vertrautheit auf. Alles unter einem starken Dach VRM MEDIEN Mit „VRM Medien“ liefern wir aktuelle, kritische und überraschende Informationen auf allen Kanälen. LEBEN „VRM Leben“ bündelt Produkte und Veranstaltungen, die besondere Erlebnisse schaffen und Menschen verbinden. SERVICE Wir bieten unter „VRM Service“ relevante Dienstleistungen, Produkte und Kontakte, die das Leben unserer Kunden vereinfachen. ENGAGEMENT Unsere sozialen, wirtschaft- lichen und edukativen Aktivitäten im Verbreitungs- gebiet und darüber hinaus bündeln wir unter „VRM Engagement“. Michael Manns Marketingleiter VRM


20170531_Dachmarke_VRM
To see the actual publication please follow the link above