Ikea Wetzlar öffnet seine Türen

AUF EINEN BLICK

Alles vorbereitet für die Kunden: Kurz vor der Eröffnung von Ikea in Wetzlar stehen die Einkaufswagen in Reih' und Glied.
Damit die Kunden nicht nur Möbel kaufen und dann wieder nach Marburg, Gießen oder Friedberg zurückfahren, wirbt die Stadt Wetzlar auf dem Ikea-Gelände für sich.
Rund um die Eröffnung gab es auch Proteste, wie hier von Attac gegen Steueroasen und Steuerspartricks. Solches Vorgehen wird auch Ikea immer wieder vorgeworfen.
Auftakt des Eröffnungstages: Ein großes Frühstück im Ikea-Restaurant.
Vertreter aus Politik und Wirtschaft tauschen sich beim Frühstück im Ikea-Restaurant aus.
Vertreter aus Politik und Wirtschaft tauschen sich beim Frühstück im Ikea-Restaurant aus.
Vertreter aus Politik und Wirtschaft tauschen sich beim Frühstück im Ikea-Restaurant aus.
Vertreter aus Politik und Wirtschaft tauschen sich beim Frühstück im Ikea-Restaurant aus: Hier Sven Martens, Chef des Forums (links) und Landrat Wolfgang Schuster (SPD).
Der Chef des Einrichtungshauses, Detlef Boje.
Geladene Gäste, Vertreter aus Politik und Wirtschaft kamen zum gemeinsamen Frühstück vor der Eröffnung - unter anderem Bürgermeister Harald Semler (FW, rote Krawatte) und Landrat Wolfgang Schuster (SPD, rechts) sowie Stadtverordnetenvorsteler Udo Volck (SPD, links) . (
Wetzlars Oberbürgermeister Manfred Wagner (SPD).
Belegschaft des Wetzlarer Hauses und Kollegen von anderen Ikea-Standorten bejubeln die Eröffnung.
20000 Euro aus Mitteln der Ikea-Stiftung überreicht Einrichtungshauschef Detlef Boje (links) an Hans Martin Felber von der Geschwister-Scholl-Schule.
Schwedenfarben zum Durchschneiden: (v.l.) Einrichtungshauschef Detlef Boje, Ikea-Expansionschef Johannes Ferber, Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Harald Semler, Jutta Iskalla und Peter Betzel von der Ikea-Deutschland-Geschäftsführung und Oberbürgermeister Manfred Wagner.
Schwedenfarben zum Durchschneiden: (v.l.) Einrichtungshauschef Detlef Boje, Ikea-Expansionschef Johannes Ferber, Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Harald Semler, Jutta Iskalla und Peter Betzel von der Ikea-Deutschland-Geschäftsführung und Oberbürgermeister Manfred Wagner.
Das Band ist durchschnitten, der Geschäftsbetrieb läuft (von links): Einrichtungshauschef Detlef Boje, Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Harald Semler, Ikea-Expansionschef Johannes Ferber,  Jutta Iskalla (Ikea-Deutschland-Geschäftsführung), Oberbürgermeister Manfred Wagner und Peter Betzel (Ikea-Deutschland-Geschäftsführung) freuen sich.
Punkt 10 Uhr, die Absperrungen werden geöffnet, die ersten Kunden strömen ins Möbelhaus.
Mit einer Laola begrüßen die Mitarbeiter ihre ersten Kunden.
Die Premierenkunden werden von der Belegschaft mit einer Laola begrüßt.
Endlich geht's los: Einrichtungshauschef Detlef Boje geht voll in der Laola auf.
Wo man als Besucher sonst durch die Ausstellung schlendert, schoben sich am Donnerstag die Kunden miteinander durch die Gänge.
Der Chef kommt nicht zur Ruhe: Detlef Boje, Chef des Einrichtungshauses, zeigt einer Kundin den Weg zu den - was sonst - Kerzen.
Kein Chaos, aber viel Verkehr: Zu Fuß und im Auto strömen die Besucher am Donnerstag zu Ikea in Niedergirmes.
Die Einkaufswagen der Besucher sind recht unterschiedlich gefüllt.
Hinter den Kassen herrscht viel Betrieb: Erfolgreiche Käufer und solche, die nur mal  schauen wollten,  treffen hier am Eröffnungstag zusammen.
Hochbetrieb an den Kassen, nur wenige Minuten nach der Eröffnung. Wer genau wusste, was er suchte, war schnell durch das neue Möbelhaus geflitzt.
In den Gängen zwischen den Regalen herrschte bereits eine halbe Stunde nach Eröffnung Andrang.
Fündig geworden: Erste Kunden des neuen Marktes.
Schild am Eingang, quasi als Personalausweis des neuen Hauses.
Nachschub ist da: Mitarbeiterinnen von Ikea packen weitere der bekannten blauen Tragetaschen für den Einkaufsbummel aus.
Gute Stimmung herrschte im Atrium, wo sich Restaurantbesucher Kaffee oder Frühstück schmecken ließen.
Gute Stimmung herrschte im Atrium, wo sich Restaurantbesucher Kaffee oder Frühstück schmecken ließen.
Andrang: Direkt nach der Eröffnung strömten tausende Kunden in die neue Ikea-Filiale.
Hilfe vom Bürgermeister: Harald Semler scannt die Artikel der Kundin ein, Teil einer Benefizaktion am Eröffnungstag: Der Wert aller von Semler und OB Manfred Wagner gescannten Waren kommt dem Projekt "Charly und Lotte" zugute.
Wo ist wohl der Aufkleber? Der Oberbürgermeister auf der Suche nach dem Preisschild. Trösten Sie sich, Manfred Wagner, manchmal suchen die Kunden auch danach.
Schnell angelernt: Oberbürgermeister Manfred Wagner nimmt am Eröffnungstag Platz an einer Kasse des neuen Möbelhauses.
Verkehrslage am Nachmittag: Polizei und Ordnungsamt regeln die Zufahrt zum Gelände an der Hermannsteiner Straße.

Weitere Inhalte

Beliebte Schwerpunkte

Blaulicht

Hier alles zum Thema Blaulicht

Jetzt lesen
Thema folgen

Krieg in der Ukraine

Jetzt lesen
Thema folgen

Der Fall Sammy Baker

Im Sommer 2020 ist der Wetzlarer Influencer Sammy Baker in Amsterdam von Polizisten erschossen worden. Die Anteilnahme war groß. Seine Mutter geht juristisch in dem Fall vor.

Jetzt lesen
Thema folgen

Oma Ute kocht

Ute Haufe aus Bad Kreuznach gibt auf ihrem Instagram-Kanal "Oma Ute kocht" und hier auf unseren Portalen Tipps aus Küche und Garten.

Jetzt lesen
Thema folgen

Wandern in Südhessen

Die schönsten Wanderungen durch Südhessen

Jetzt lesen
Thema folgen

Darmstadts hässlichste Orte

Die zehn hässlichsten Orte in Darmstadt

Jetzt lesen
Thema folgen

Die EAB und die Wärmekrise

Ein defektes Fernwärmenetz hat EAB-Kunden in Wetzlar monatelang in Atem gehalten – und im Winter frieren lassen. Auch in Alsfeld gibt es Opfer des insolventen Versorgers.

Jetzt lesen
Thema folgen

Mythos Heimvorteil

Gewinnen im Amateurfußball häufiger die Gastgebenden als die Gäste? Datenanalyse zu einem Phänomen, das bislang reine Gefühlssache war.

Jetzt lesen
Thema folgen
Beilagen
Anzeige
Dienstag, 31.01.2023 Kempf Möbel GmbH

Dienstag, 31.01.2023

Beilage ansehen
Anzeige
Samstag, 28.01.2023 Hellweg - Die Profi-Baumärkte

Samstag, 28.01.2023

Beilage ansehen
Anzeige
Samstag, 28.01.2023 Minova Bad

Samstag, 28.01.2023

Beilage ansehen
Anzeige
Samstag, 28.01.2023 SC-Trendtours Touristik

Samstag, 28.01.2023

Beilage ansehen
Anzeige
Samstag, 28.01.2023 Walbusch

Samstag, 28.01.2023

Beilage ansehen