Frau beschädigt geparkte Autos

(red). Eine 58-jährige Autofahrerin hat am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr in der Fasanenstraße beim Rückwärtsfahren drei geparkte Autos beschädigt. Die Frau wollte nach Angaben...

Anzeige

MANNHEIM. Eine 58-jährige Autofahrerin hat am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr in der Fasanenstraße beim Rückwärtsfahren drei geparkte Autos beschädigt. Die Frau wollte nach Angaben der Polizei vom Mittwoch von der Fasanenstraße in die Obere Riedstraße fahren, als ein Müllauto die Durchfahrt verhinderte. Die Frau legte den Rückwärtsgang ein, gab Gas und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Sie kollidierte mit drei am Fahrbahnrand geparkten Autos und beschädigte diese erheblich. Es entstand ein Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich. Verletzt wurde die Unfallfahrerin nicht.