Auto in Bad König rollt ungebremst los und überschlägt sich

In Bad König-Zell hat sich ein Auto überschlagen.

Ohne seine Fahrerin setzte sich ein Auto im Stadtteil Zell von alleine in Bewegung und kam auf der Weiten-Gesäßer Straße auf dem Dach zum Liegen.

Anzeige

Bad König. Böse Überraschung für eine 45 Jahre alte Odenwälderin: Offenbar, so der derzeitige Ermittlungsstand bei der Polizei, hatte sie ihr Fahrzeug am Freitagmorgen gegen 9 Uhr in der Straße Im Neuroth im Bad Königer Stadtteil Zell abgestellt – den Wagen allerdings nicht ausreichend gegen das Wegrollen abgesichert. So setzte sich das Fahrzeug selbstständig in Bewegung, überschlug sich und kam auf der Weiten-Gesäßer Straße auf dem Dach zum Liegen. Personen wurden bei dem Vorfall glücklicherweise nicht verletzt; der Schaden an dem Auto beträgt nach Polizeiangaben etwa 5500 Euro.