Entschleunigen in der Vorweihnachtszeit in Büttelborn

Im Fitnessstudio der SKV Büttelborn gibt es am 10. Dezember Entspannungskurse in der Vorweihnachtszeit. Archivfoto:  Marc Schüler

Das Fitness- und Gesundheitssportzentrum der SKV Büttelborn bietet am 10. Dezember Sonderkurse an

Anzeige

BÜTTELBORN. (red/wig). Das Fitness- und Gesundheitssportzentrums der SKV Büttelborn bietet am Samstag, 10. Dezember, von 12 bis 15 Uhr eine „Kleine Auszeit im Advent“ an. Damit hat das Studio-Team in der oftmals hektischen, stressigen Vorweihnachtszeit mit den Kursen Ganzkörper-Mobilisation, Stretching und Yoga Flow ein entspannendes und entschleunigendes Angebot organisiert, so die Ankündigung.

Jeweils zur vollen Stunde starten die Kurse. Die Teilnahme kostet pro Kurs (Dauer jeweils 45 Minuten) 6 Euro, Mitglieder zahlen 3 Euro. Es wird gebeten, eine eigene Matte (wenn vorhanden), bequeme (Sport-) Kleidung und gegebenenfalls dicke Socken mitzubringen. Die Kursgebühren werden in diesem Jahr an das Palliative-Care-Team Leuchtturm in Groß-Gerau gespendet. Für weitere Spenden steht eine Spendenwutz bereit.

Eine Anmeldung zu allen Angeboten ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldungen, die nur nach Zahlung der Kursgebühr gültig sind, nimmt das Fitness- und Gesundheitssportzentrum, Berkacher Weg 2, Rufnummer 06152-1875752, entgegen. Das genaue Kursprogramm ist im Studio und auf www.skv-buettelborn.de zu finden.