Bilder in Aquarell von Rixa Nicolay

(red). Mit der Ausstellung „Rixa. Bilder in Aquarell“ erinnern Mitglieder des Künstlerkreises Seeheim-Jugenheim und der Verein Werkstatt „Sonne“ an Rixa Nicolay und...

Anzeige

SEEHEIM-JUGENHEIM. Mit der Ausstellung „Rixa. Bilder in Aquarell“ erinnern Mitglieder des Künstlerkreises Seeheim-Jugenheim und der Verein Werkstatt „Sonne“ an Rixa Nicolay und ihre beeindruckenden Aquarellbilder.

Die Bilder werden von Sonntag, 28. Mai, bis Sonntag, 18. Juni, in der Galerie im Alten Rathaus in Jugenheim, Hauptstraße 14, öffentlich zu sehen sein. Die Vernissage ist an diesem Sonntag, 28. Mai, ab 11 Uhr, danach ist die Ausstellung immer samstags von 15 bis 18 Uhr sowie sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Auch im Verein Werkstatt „Sonne“ aktiv

Rixa Nicolay war im Künstlerkreis Seeheim-Jugenheim wie auch in der Werkstatt „Sonne“ aktiv. Aufbauend auf einem Studium in Fotodesign hat sie sich zeitlebens fortgebildet und ihr künstlerisches Schaffen intensiviert.

Anzeige

Einer ihrer Schwerpunkte war die Aquarellmalerei, was die Ausstellung nachdrücklich in farbenfrohen, mitreißenden Bildern zeigt, heißt es in der Pressemitteilung.