Tag der Nachhaltigkeit in Roßdorf

(gme). Die Gemeinde Roßdorf beteiligt sich am hessischen Tag der Nachhaltigkeit. Rund um das Bürgerzentrum in der Darmstädter Straße 66 stehen am Sonntag, 25. September, von...

Anzeige

ROSSDORF. Die Gemeinde Roßdorf beteiligt sich am hessischen Tag der Nachhaltigkeit. Rund um das Bürgerzentrum in der Darmstädter Straße 66 stehen am Sonntag, 25. September, von 14 bis 18 Uhr Stände.

Mit dabei sind die Nachhaltigkeitsinitiative „ida“, der Klimamanager, der Verein REG Steckermodule, die BHZ Ressourcenwerkstatt, „Roßdorf blüht auf“, CleanUp Roßdorf/Gundernhausen und ZAW, die Gemeindebücherei, der Weltladen Dieburg, das Zero Waste Café, die Kinder- und Jugendförderung, das Zentrum für globale Nachhaltigkeit, das Repaircafé, die Strickfrauen, der ADFC, Livia s Solarkochkiste, die Obstretter und viele mehr. Als Einzelpersonen, die Nachhaltiges herstellen oder initiieren wollen ist die Ghanaunterstützung Mo Holtey dabei, Christine Jaschke und Imker mit Bienenwachstüchern und regionalem Honig, Christina Schwing und Marianne Landzettel.

Im Bürgerzentrum gibt es Kindertheater, Kurzvorträge über Steckermodule, Energie sowie Wärmepumpen.