Zeugen für Unfall in Pfungstadt gesucht

aus Blaulicht

Thema folgen
Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa

Beide Beteiligten gaben an, den Kreuzungsbereich bei einem grünen Ampelsignal befahren zu haben.

Anzeige

PFUNGSTADT. (red). Am Freitag gegen 17.15 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich der L3303/B426 in Pfungstadt ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von etwa 6500 Euro. Eine 28-jährige Pfungstädterin befuhr der Polizei zufolge mit ihrem Fahrzeug der Marke VW die L3303 aus Griesheim kommend in Fahrtrichtung Pfungstadt. Im Kreuzungsbereich zur B426 kam es zum Zusammenstoß mit einem Auto eines 64-jährigen Mannes aus Biblis. Dieser befuhr mit seinem VW samt Anhänger die L3303 aus Pfungstadt kommend und beabsichtigte laut Polizei, nach links auf die B426 in Richtung Autobahn 67 einzubiegen. Beide Beteiligten gaben an, den Kreuzungsbereich bei einem grünen Ampelsignal befahren zu haben. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeistation Pfungstadt unter der Telefonnummer 06157-95090 zu melden.