Reizgas in Pfungstädter Schule versprüht – mehrere Verletzte

aus Blaulicht

Thema folgen
Ein Mann trägt eine Polizei-Jacke.

In einer Schule in Pfungstadt ist am Montagmorgen Reizgas in einem Treppenhaus versprüht worden. Mehrere Menschen sind dadurch verletzt worden.

Anzeige

Pfungstadt. Eine bislang unbekannte Person hat am Montagmorgen gegen 10.30 Uhr Reizgas in einem Treppenhaus einer Schule in der Ringstraße versprüht. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. Durch das Reizgas wurden nach bisherigen Erkenntnissen acht Menschen leicht verletzt. Vier von ihnen mussten sich aufgrund der Beschwerden in ärztliche Behandlung begeben. Die weiteren Ermittlungen dauern an, ergänzt die Polizei.

Die Polizei hofft nun auf Hinweis. Diese nimmt das Kommissariat 42 in Pfungstadt entgegen, unter der Telefonnummer 06157-95090.