Pfungstädter Akkordeonverein hat gewählt

(steh). Die Akkordeon Vereinigung Pfungstadt 1936 hat in ihrer jüngsten Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Matthias Hemmje und der...

Anzeige

PFUNGSTADT. (steh). Die Akkordeon Vereinigung Pfungstadt 1936 hat in ihrer jüngsten Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Matthias Hemmje und der Rechner Markus Kuhn, die beide mehr als 30 Jahre lang die Vereinsarbeit geprägt haben, wurden nach einer Satzungsänderung zu Ehrenvorsitzenden ernannt. Sie werden in dieser Funktion in Zukunft den Vorstand beratend unterstützen.

Entsprechend der geänderten Satzung führen nun Sabine Neuber und Carola Kuhn als Doppelspitze den Pfungstädter Verein. Rechnerin ist Juliana Euler, die von Jennifer Cappel-Laubenheimer bei der Mitgliederverwaltung unterstützt wird. Jugendleiterin bleibt hingegen Danilea Cappel-Hemmje.

Neu im Vorstand sind außerdem Julia Houéde, Sarah Hallstein und Lukas Hemmje, die sich jeweils um die Webpräsenz, das Instrumentarium und die Schriftführung kümmern, heißt es in einer Pressemitteilung der Akkordeonisten.