„QuerBeat“ mit musikalischen Geschichten der Frauen in der...

„QuerBeat“, der Chor, der aus dem Rahmen fällt, präsentiert sein neues Repertoire „Das alles wär nie passiert – ohne Prosecco“ am Samstag, 24. Juni, ab 19.30 Uhr in...

Anzeige

DIEBURG. „QuerBeat“, der Chor, der aus dem Rahmen fällt, präsentiert sein neues Repertoire „Das alles wär nie passiert – ohne Prosecco“ am Samstag, 24. Juni, ab 19.30 Uhr in Dieburgs Römerhalle. Das Liedgut der deutschen Sängerin Annett Louisan bildet den thematischen Rahmen. Unter Leitung von Werner Utmelleki hat der Chor Situationen im Leben einer Frau zur unterhaltenden Geschichte verpackt und bietet dabei einen Mix aus Hits. Für die Musikbegleitung sorgen Rafael Delgado, Stephan Kalup, Peter Lehmler und Oliver Mai. Tickets (17 Euro im Vorverkauf) gibt es bei der Bücherinsel, Print Solution, Schreibwaren Hessen Groß-Zimmern, Schreibwarenhaus Münster; mehr auf www.meet-querbeat.de. rj/Foto: QuerBeat