Covid-Teststation des DRK in Dieburg

aus Coronavirus-Pandemie

Thema folgen

Wer Gewissheit haben möchte, kann am Sonntag (10.) für 40 Euro auch ohne ärztliche Verordnung vorstellig werden.

Anzeige

DIEBURG. Der DRK-Kreisverband Dieburg bietet für Sonntag, 10. Januar, eine Covid-Teststation auf dem Kaufland-Parkplatz, Im Flürchen 3, in Dieburg an. Ohne ärztliche Verordnung können sich dort Bürger mit einem Antigen-Schnelltest auf Covid-19 testen lassen. Die Teilnahme kostet 40 Euro.

Wer sich testen lassen möchte, lässt sich einen Termin zwischen 10.30 und 16.30 Uhr geben. Eine Anmeldung ist auf www.coronatest-dieburg.de zwingend notwendig, so die Mitteilung. Das DRK bittet darum, unbedingt entsprechend des gebuchten Zeitraums vor Ort zu sein, damit Wartezeiten minimiert werden können. Denn im Testcenter werden die Angemeldeten entsprechend ihrer Zeitslots und der Wartenummer aufgerufen. Eine Bezahlung ist dort nur in bar möglich, heißt es.

Die ehrenamtlichen Helfer nehmen für den Test einen Abstrich sowohl im Mund-Rachen-Raum als auch in der Nase. Wer Fragen hat, sendet eine E-Mail an die Adresse bianca.spiess@drkdieburg.de oder ruft an unter der Telefonnummer 0176-62 52 16 29.