Raubüberfall in Lorsch Thema bei „Aktenzeichen XY“

aus Blaulicht

Thema folgen

(red). Der Raubüberfall am 30. Dezember 2021 in einem Schreibwarenladen mit angegliederter Postfiliale ist jetzt auch Thema eines Filmbeitrags, der am Mittwoch, 12. April, in...

Anzeige

LORSCH. (red). Der Raubüberfall am 30. Dezember 2021 in einem Schreibwarenladen mit angegliederter Postfiliale ist jetzt auch Thema eines Filmbeitrags, der am Mittwoch, 12. April, in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY ungelöst“ ausgestrahlt wird. In der Sendung spricht eine Ermittlerin der Kriminalpolizei Heppenheim mit Moderator Rudi Cerne über den Fall. Es werden nochmals die Bilder des Täters aus der Überwachungskamera gezeigt. Staatsanwaltschaft und Polizei fragen nach Hinweisen zu Tathergang und Täter. Die Kriminalpolizei in Heppenheim hat während und nach der Sendung unter 06252-706409 ein Hinweistelefon eingerichtet.