Kino XXL im Bibliser Stadion

Bibliser Filminsel veranstaltet eine Woche Filme und Kabarett unter freiem Himmel. Los geht es am 20. August mit einem Kultfilm.

Anzeige

BIBLIS. (juwe/red). Seit über acht Monaten ist die Bibliser Filminsel geschlossen. Nun bereiten sich die Mitglieder auf das Open-Air-Kino XXL vor, wie es in der Ankündigung heißt. Von 20. bis 28. August soll sich das Bibliser Sportstadion in den Pfaffenauen zu einem großen Kino verwandeln.

Lässt es die Corona-Lage zu, würde das kommunale Kino bereits zum vierten Mal die Vorführungen unter freiem Himmel veranstalten. Den Auftakt machen die „Blues Brothers“ am 20. August, gefolgt von „Godzilla vs. Kong“ am 21. sowie „Kings of Hollywood“ am 22. August. „Wie jetzt...?!“ fragt Kabarettistin Lizzy Aumeier am 25. August. Beginn ist hier um 20 Uhr, eine Eintrittskarte kostet 20 Euro.

Von Donnerstag bis Samstag gibt es wieder Filme im Stadion. „Es ist zu Deinem Besten“ am 26. August, der Klassiker „Grease“ am 27. und zum Abschluss „Fast & Furious 9“ am 28. August. Die Karten gibt es bereits im Vorverkauf bei Hollerbach, Lesezeit und im Onlineshop der Filminsel. Der Eintritt kostet für Filmvorstellungen jeweils 9 Euro. Beginn ist gegen 21 Uhr, Einlass ab 18 Uhr.