Giftköder am Darmstädter Oberfeld gefunden

aus Echo Online auf Instagram

Thema folgen
Am Oberfeld und in der Nähe der Rosenhöhe, hier der Spanische Turm, ist Gift gefunden worden. Archivfoto: Guido Schiek

Im Seitersweg und im Seiterswiesenweg sind mutmaßliche Giftköder für Hunde gefunden worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise geben können.

Anzeige

DARMSTADT. Eine Frau hat in den vergangenen Tagen mehrere mutmaßliche Hundeköder im Seitersweg und im Seiterswiesenweg am Darmstädter Oberfeld gefunden. Wie die Polizei mitteilt, konnte die Frau ihrem Hund am Dienstag, 15. März, ein Stück dieser Köder gerade noch rechtzeitig aus dem Maul holen. Danach erstattete sie eine Anzeige bei der Polizei.

Die Beamten stellten die von ihr gefundenen, mutmaßlichen Köder sicher. Die Ermittlungen sowie die Untersuchungen der Gegenstände dauern aktuell noch an. Das Kommissariat 43 in Darmstadt ist mit dem Fall betraut. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Nummer 06151-9690 bei der Polizei zu melden.