Unfall mit schwerverletztem Motorradfahrer in Lampertheim

WebDUMMY Dummy Polizei Einsatz Einsatzfahrzeug Einsatzwagen Polizeiauto Auto Symbolfoto: dpa

Am Sonntagmorgen ist es in Lampertheim auf der Andreasstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer und einem PKW-Fahrer gekommen.

Anzeige

Lampertheim. Der 59 jährige Motorradfahrer aus dem Kreis Bergstraße wurde hierbei schwerverletzt und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der ebenfalls aus dem Kreis Bergstraße stammende 61 Jahre alte PKW Fahrer blieb hierbei unverletzt. Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Andreasstraße war in Fahrtrichtung Bürstadt für die Dauer von 2 Stunden voll gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro. Zeugen, die vor Ort noch keinen Kontakt zur Polizei hatten und Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter 06206-94400 zu melden.

Von red