TG-Jugendteam zeigt „Charakter“

Ein roter Teppich, Luftballons in Schwarz, Rot und Gold sowie ein Banner mit der Aufschrift „Gude zur DM in Hochem“ begrüßten die rund 2000 Gäste am vergangenen...

Anzeige

HOCHHEIM. Ein roter Teppich, Luftballons in Schwarz, Rot und Gold sowie ein Banner mit der Aufschrift „Gude zur DM in Hochem“ begrüßten die rund 2000 Gäste am vergangenen Wochenende zur 32. Deutschen Meisterschaft im Garde- und Schautanzsport vor der Georg-Hofmann-Sporthalle in Hochheim. Unter den annähernd 1300 Tänzerinnen waren auch wieder einige Aktive der Tanzgemeinschaft von SSV Raunheim und TV Hausen sowie Jugend- und Schüler-Gruppen des TSV Raunheim zu finden.

Als einziges heimische Team durfte die TG Raunheim/Hausen in der Jugendklasse in der Disziplin Charakter einen DM-Titel bejubeln, während der TSV Raunheim in der selben Disziplin Rang fünf belegte. Eine Bronzemedaille brachten die „Unlimiteds“ der TG Raunheim/Hausen in der Hauptklasse in der Disziplin Modern nach Hause. In der Disziplin Marsch schrammten die „Unlimiteds“ hingegen mit dem vierten Rang ganz knapp am Podest vorbei. Mit dem sechsten Rang musste sich wiederum die Tanzgemeinschaft in der Disziplin Charakter begnügen.

Jeweils eine Silbermedaille für die Tanzgemeinschaft gewannen die „Unlimited Teens“ in der Jugendklasse Modern, die „Unlimited Kids“ in der Schülerklasse Modern sowie die TG-Vertretung in der Schülerklasse Charakter. Für den einst national wie europaweit sehr erfolgreichen TSV Raunheim sprang eine Bronzemedaille in der Schülerklasse Charakter sowie ein sechster Rang für die „Spirit Diamonds“ in der Schülerklasse Modern heraus.

Ein perfektes Wochenende wurde es dagegen wieder einmal für die Haßlocherin Sina Wingert mit ihren Mitstreiterinnen vom TSC Darmstadt. Denn sowohl in der Disziplin Modern als auch Charakter verteidigte Rüsselsheims Sportlerin des Jahres 2017 mit ihrem Team souverän den DM-Titel. Und möchte nun möglichst auch bei der Europameisterschaft nach den Sternen greifen, die von Freitag bis Sonntag unter der Ausrichtung des ASTV Wallgau in der Messehalle in Dornbirn (Österreich) über die Bühne gehen.