Lauf am Sonntag

(red). Am Pfingstsonntag (20. Mai) gibt es für den Momarter Volkslauf eine Premiere. Seit dem Fall der Momarter Eiche Ende April beginnt der Volkslauf nun an den Resten des...

Anzeige

MOMART. (red). Am Pfingstsonntag (20. Mai) gibt es für den Momarter Volkslauf eine Premiere. Seit dem Fall der Momarter Eiche Ende April beginnt der Volkslauf nun an den Resten des uralten Baums. Start ist um 9 Uhr. Die Streckenführung führt bei einer Länge von 10 km auf befestigte Wegen bei mittlerer Steigung durch den angrenzenden Momarter Wald. Die Anmeldung ist bis 15 Minuten vor Start möglich. Der Momarter Volkslauf wird für den Odenwald-Cup gewertet. Ab 10 Uhr startet dann das Hobby-Fußballturnier.