E-Paper | Apps | Newsletter | RSS RSS
 
 
| |
 
SUCHE: | Erweiterte Suche |
 
| Suchen |
 
 

Leichtathletik: Frauenlauf im Herrengarten

Der Nike-Frauenlauf im Herrngarten war mit insgesamt 250 Teilnehmern wieder gut besucht. Lisa Tertsch setzte dem breitensportlich angelegten Lauf eine sportliche Spitze auf. | Mehr |

 
Gatlins „magischer Abend“: 9,74 Sekunden als Kampfansage an Bolt
Leichtathletik

Gatlins „magischer Abend“: 9,74 Sekunden als Kampfansage an Bolt

Es war erst das erste Rennen in dieser Saison. Und 33 Jahre ist er auch schon alt. Trotzdem lief der Amerikaner Justin Gatlin am Freitagabend so schnell wie noch nie über 100 Meter. Bei der WM in Peking könnte er zu einer ernsthaften Gefahr für Usain Bolt werden. | Mehr |

 
 
 
Titelkämpfe in Darmstadt

Titelkämpfe in Darmstadt

Die Leichtathletik bietet am Wochenende ein volles Programm. Neben südhessischen Titelkämpfen in Darmstadt in verschiedenen Disziplinen gibt es in der Region mehrere Angebote für Läufer. | Mehr |

 
 
 
Auch in Turnschuhen läuft es rund

Auch in Turnschuhen läuft es rund

Die Leichtathleten der TG Rimbach präsentierten sich bei den sogenannten „Qualitagen“ in Heidelberg weitgehend schon in guter Form. Vor allem in den Technikdisziplinen stellten die Odenwälder gleich mehrere Veranstaltungsrekorde auf. | Mehr |

 
 
 
Patrick Lange jagt sich selbst
Triathlon

Patrick Lange jagt sich selbst

Viernheim, Mußbach, Maxdorf, Ladenburg und Heidelberg, das sind 2015 die Stationen des BASF Rhein-Neckar-Cups. Patrick Lange möchte bei der renommierten Triathlon-Serie den Titel-Hattrick perfekt machen.Leonie Poetsch strebt am Samstag erneut das Podium an. | Mehr |

 
 
 
 
Kuttich und Rechel dominieren

Kuttich und Rechel dominieren

Erneut über 300 Aktive bevölkerten am Freitag die Strecken beim Straßenlauf des TSV Wolfskehlen. Bei besten Bedingungen feierten sie ein Lauffest. Die meisten Läufer waren auf der längsten Distanz über zehn Kilometer am Start, trotzdem gab es hier deutliche Siege. | Mehr |

 
 
 
301 Starter, schnelle Zeiten und „Topbedingungen“

301 Starter, schnelle Zeiten und „Topbedingungen“

Schnelle Zeiten, 301 Teilnehmer und eine gute Zuschauerkulisse: Der 32. Straßenlauf des TSV Wolfskehlen wurde bei optimalen Bedingungen wieder zu einem Erfolg. „Wir sind insgesamt sehr zufrieden“, sagte TSV-Abteilungsleiter Helge Kleinböhl. | Mehr |

 
 
 
Hohe Leistungsdichte im Odenwald

Hohe Leistungsdichte im Odenwald

Am Aufstiegswochenende des SV Darmstadt 98 gab es neben Fußball auch attraktive Leichtathletik in der Region zu sehen. In Fränkisch-Crumbach trafen sich zur 13. Auflage des Internationalen Hammerwurf-Meetings Athleten aus vielen verschiedenen Nationen. | Mehr |

 
 
 
Hohe Leistungsdichte im Odenwald
Leichtathletik

Hohe Leistungsdichte im Odenwald

Beim 13. Internationalen Hammerwurf-Meeting in Fränkisch-Crumbach gab es an diesem Wochenende Athleten vieler Nationen und spannende Wettkämpfe zu sehen. | Mehr |

 
 
 
 

Fünf WM-Normen

Leichtathletik – In Hengelo gibt es Siege im Weitsprung, Stabhochsprung und über 800 m

Fünf deutsche Leichtathleten knackten beim Meeting in Hengelo die WM-Norm. Über 800 Meter holte sich Robin Schembera in 1:45,48 Minuten in persönlicher Bestzeit das Peking-Ticket. Nur Ex-Europameister Marcin Lewandowski (Polen/1:45,46) war ein Tick schneller. | Mehr |

 
 
 

Heimspiel für Jessica Suschlik

Leichtathletik – Bei der Kurpfalz-Gala in Weinheim hat die Reisenerin die U 20-Europameisterschaft im Hinterkopf

Ein Heimspiel hat Jessica Suschlik bei der Kurpfalz-Gala in Weinheim am nächsten Wochenende. | Mehr |

 
 
 

Oskar Schwarzer erfüllt DM-Norm

Leichtathletik – Klasseleistungen der Groß-Gerauer bei Abendsportfest in Wiesbaden

Das erste Abendsportfest des Jahres in Wiesbaden fand am Mittwoch statt. Hier werden traditionell die Läufe nach Zeiten geschlechtergemischt ausgetragen. Aus dem Kreisgebiet sorgten einige Leichtathleten für Topleistungen. | Mehr |

 
 
 
Eisgutschein und Spargelkorb als Preise

Eisgutschein und Spargelkorb als Preise

Mehr als 200 Voranmeldungen sind bereits eingegangen. Nun hofft der TSV Wolfskehlen bei seinem 32. Straßenlauf am heutigen Freitagabend auf gutes Wetter und viele Nachmeldungen, um wie in den Vorjahren wieder über 300 Starter begrüßen zu können. | Mehr |

 
 
 
Die Welt zu Gast im Odenwald

Die Welt zu Gast im Odenwald

Der Slogan der Gemeinde Fränkisch-Crumbach „Die Welt im Dorf“ trifft es auf den Punkt: Knapp 150 Athleten aus elf Nationen haben zum 13. internationalen Sparkassen-Hammerwurf-Meeting gemeldet. Die deutschen Asse sind dieses Jahr im Odenwald allerdings schwach vertreten. | Mehr |

 
 
 
Leichtathletik: HBS-Schülerinnen treten vorbildlich auf

Leichtathletik: HBS-Schülerinnen treten vorbildlich auf

Beim Kreisentscheid Leichtathletik hat die Mannschaft der Heinrich-Böll-Schule (HBS) Fürth den dritten Platz erreicht. Zwölf Mädchen der HBS waren in Lampertheim am Start und traten in der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2000 bis 2003) an. | Mehr |

 
 
 
Odenwälder Doppelsieg in der M15

Odenwälder Doppelsieg in der M15

Die besten Leichtathleten im Alter von zwölf bis 15 Jahren aus der Region Südhessen trafen sich am vergangenen Samstag im Sportpark in Erbach, um die Meister in den Block-Mehrkämpfen, die aus jeweils fünf Disziplinen bestehen, zu ermitteln. | Mehr |

 
 
 

Lara Herdner schafft die DM-Norm

Leichtathletik – Fünf Bensheimer Siege bei Blockwettkämpfen

Mit fünf Einzelsiegen sowie zwei Mannschaftstiteln kehrten die Leichtathleten der LG VfL/SSG Bensheim von den südhessischen Meisterschaften in den Blockwettkämpfen aus Erbach zurück. | Mehr |

 
 
 

Drei Medaillen für Klink

Leichtathletik – Groß-Geraus Geherinnen sammeln Edelmetall bei der Straßen-EM

Bei der Non Stadia-Europameisterschaft, also der Straßen-EM im italienischen Grosseto, stellten die Geherinnen des TV Groß-Gerau ihre Stärke unter Beweis. Über zehn Kilometer erkämpfte Ursula Klink in 1:08:12 Stunden Silber in der Einzelwertung der Altersklasse W 70 und Gold mit der W 70-Mannschaft, während Margarete Molter in 1:15:16 Stunden Mannschaftssilber in der W 35 errang. | Mehr |

 
 
 

Beste im Hauptfeld

Triathlon – Groß-Gerauerin Nicole Best gewinnt Gimbsheimer Frühjahrs-Wettbewerb

Nicole Best vom TV Groß-Gerau hat den Gimbsheimer Frühjahrs-Triathlon gewonnen. Nicht nur in der AK 45, auch im Hauptfeld der Frauen war sie nicht zu schlagen. | Mehr |

 
 
 

Karin Risch zeigt Konkurrenz Fersen

Leichtathletik – Sina Berger landet bei der deutschen Berglauf-Meisterschaft auf Rang 16

Bei den deutschen Berglaufmeisterschaften in Bühlertal in Baden-Württemberg trug Karin Risch (LG Biebesheim/Eschollbrücken/Crumstadt) in der Altersklasse W 65 den Sieg davon. | Mehr |

 
 
 
Wilker holt die meisten Punkte

Wilker holt die meisten Punkte

Die Leichtathletinnen des TV Heppenheim haben bei den südhessischen Blockmeisterschaften in Erbach überzeugt. Vanessa Schaffer wurde dabei im Block Sprint Zweite. | Mehr |

 
 
 

Vier Titelträger qualifizieren sich

Leichtathletik – Starker Nachwuchs bei südhessischen Meisterschaften in den Blockmehrkämpfen in Erbach

Die guten äußeren Bedingungen bei den südhessischen Meisterschaften in den Blockmehrkämpfen nutzten einige Nachwuchs-Leichtathleten. Sie sicherten sich nicht nur den Titel, sondern lösten zugleich das Ticket für die nationalen Meisterschaften. | Mehr |

 
 
 

ANZEIGE
SV 98
Ab 30. Mai erhältlich!
Ein MUSS für alle Lilien-Fans!
Mehr |
Snow Special
 
Auf die Bretter, fertig, los! Wohin zum Skifahren? Rund 120 Skigebiete mit Übernachtungs- und Ausgehtipps gibt es im "Snow Special". | Mehr |
 
WERBEN MIT DEN LILIEN

Mit der richtigen Taktik zum Sieg

Werben Sie im attraktiven Umfeld der Sportberichterstattung des SV Darmstadt 98
Mehr |
 
 
ECHO ZEITUNGEN-APP
Qualitätsjournalismus aus Ihrer Region.
Mit der komfortablen Echo Zeitungen-App für Ihr Tablet - iPad und Android™.
Mehr |
 
SCHON GESEHEN?
 
 
ANZEIGE