E-Paper | Mobil | Newsletter | RSS RSS
 
 
| |
 
SUCHE: | Erweiterte Suche |
 
| Suchen |
 
 
 
 
Die Volkshochschule zieht ins Landratsamt um

Die Volkshochschule zieht ins Landratsamt um

Die Volkshochschule für den Odenwaldkreis wird die Erwachsenenbildung in der Region künftig von zwei neuen Standorten aus vorantreiben: Geschäftsführung und Verwaltung wechseln zum 1. August in den Südflügel des Erbacher Landratsamts, die Kurse werden ab dem nächsten Semester an der Michelstädter Theodor-Litt-Schule gegeben. | Mehr |

 
 
 

Auftritt vor Freunden

Zirkuswoche – Das Rote Kreuz bietet in Sommerferien jungen Artisten Kurse an

Der Kreisverband des Roten Kreuzes (DRK) bietet in Kooperation mit der Zirkusschule „artArtistica“ eine Zirkuswoche in den Sommerferien an. Das Projekt startet am Montag (25. August). Bis Freitag haben die Kinder (ab acht Jahre) und Jugendlichen zwischen 9 Uhr und 14 Uhr die Möglichkeit, verschiedene Zirkusdisziplinen kennenzulernen und sich anschließend zwei davon auszuwählen. | Mehr |

 
 
 
Michael Estl und Marco Schäfer sichern die Rettung

Michael Estl und Marco Schäfer sichern die Rettung

Die Organisatorische Leitung des Rettungsdienstes im Odenwaldkreis übernehmen zum 1. August 2014 Michael Estl (Michelstadt) und Marco Schäfer (Beerfelden). | Mehr |

 
 
 
 
Für reife Generation ist auf Stadt Verlass

Für reife Generation ist auf Stadt Verlass

Alljährlich freuen sich die Erbacher Senioren ganz besonders auf den Frühschoppen, zu dem die Kreisstadt anlässlich des Erbacher Wiesenmarktes einlädt. | Mehr |

 
 
 
 
 

Abwasser: Senkung der Verbandsumlage rückt näher

Bilanz – Abwasserverband Mittlere Mümling mit Überschuss von knapp 250 000 Euro – „Kerngesundes Unternehmen“

Der Abwasserverband Mittlere Mümling legte auch in diesem Jahr einen überaus erfreulichen Jahresabschlussbericht vor und blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2013 zurück. | Mehr |

 
 
 
 
Mehr als vier Treffer pro Partie

Mehr als vier Treffer pro Partie

Schon vor Beginn der neuen Saison gab es für die gerade in die A-Liga aufgestiegenen Fußballer von Inter Erbach jetzt die erste Auszeichnung. | Mehr |

 
 
 
Wiesenmarkt: Neuer Mega King Tower besonderer Anziehungspunkt

Wiesenmarkt: Neuer Mega King Tower besonderer Anziehungspunkt

Über 80 Meter Fallhöhe. Wer sich in den Mega King Tower wagt, wird gleich doppelt belohnt: Mit einer fantastischen Aussicht und einer Dosis Adrenalin, wenn der Festbesucher – mit dem Sechsfachen ... | Mehr |

 
 
 

Landes-FDP schaut sich Geisberg an

Windkraft – Liberale teilen Bürgerkritik und fordern Energiepolitik auf Europa-Ebene

Zum Windkraft-Standort Geisberg zog es die FDP-Landtagsfraktion bei ihrer Sommertour 2014. Die Liberalen fordern eine europäisch aufgestellte Energiepolitik. | Mehr |

 
 
 
Lehrers Abschied nach 40 Jahren

Lehrers Abschied nach 40 Jahren

Die Erbacher Schule am Sportpark muss künftig auf Reinhold Hornung verzichten: Der stellvertretende Leiter, der die Bildungseinrichtung im Unterricht wie in der Organisation mitprägte, hört bei ... | Mehr |

 
 
 

Resolute Rentnerin vertreibt Einbrecher mit Wassereimer

Zwischenfall – 74-Jährige vertreibt Eindringling nach Wiesenmarktbesuch

Mit dem resoluten Auftreten einer 74 Jahre alten Rentnerin hat ein Festbesucher des Wiesenmarkts, der Montagnacht offensichtlich auf der Suche nach einem Schlafplatz war, nicht gerechnet. | Mehr |

 
 
 
Odenwälder Astronom durchquert den Bodensee
Leute heute

Odenwälder Astronom durchquert den Bodensee

Meist richtet sich sein Blick in ferne Galaxien. Zu seinem 60. Geburtstag aber stellte sich der Elsbacher Joachim Biefang der Herausforderung, den größten See Deutschlands zu durchqueren. | Mehr |

 
 
 
Erstaunte Blicke hinter die Kulissen

Erstaunte Blicke hinter die Kulissen

Einen Blick hinter die Kulissen des großen südhessischen Volksfestes durften am Montag und Dienstag ausgeloste Wiesenmarkt-Besucher bei einem rund vierstündigen Rundgang werfen. | Mehr |

 
 
 
Ein himmlisches Frühstück als Wiesenmarkt-Spezialität

Ein himmlisches Frühstück als Wiesenmarkt-Spezialität

Ein Frühstück im Riesenrad – diese himmlische Möglichkeit, den Tag zu beginnen, haben die Schausteller des Erbacher Wiesenmarktes nun begeisterten Volksfest-Freunden schon zum dritten Mal verschafft. Da die Beschicker diese Attraktion als einen ihrer vielen originellen Beiträge zur Imagewerbung für den Rummel betrachten und den Preis deshalb bewusst volkstümlich halten, lag die Nachfrage wieder weit über den verfügbaren Plätzen. | Mehr |

 
 
 
Albert Schenkel, Leiter der Schule am Drachenfeld, verabschiedet

Albert Schenkel, Leiter der Schule am Drachenfeld, verabschiedet

Mit seiner humanitären Haltung, gepaart mit einer ordentlichen Portion Originalität, hat Albert Schenkel als Leiter fast 30 Jahre lang die Erbacher Schule am Drachenfeld geprägt. | Mehr |

 
 
 
Kreiskrankenhaus nimmt Palliativeinheit in Betrieb

Kreiskrankenhaus nimmt Palliativeinheit in Betrieb

Das Gesundheitszentrum in Erbach ist nun auch auf die Behandlung nicht mehr heilbarer Patienten eingerichtet. Am Kreiskrankenhaus stehen ab sofort zwei Palliativplätze zur Verfügung. | Mehr |

 
 
 
Sechs Verletzte nach Unfall am Marbach-Stausee
Verkehrsunfall

Sechs Verletzte nach Unfall am Marbach-Stausee

Am Sonntagabend kam es am Marbach-Stausee zu einem Zusammenstoß von zwei Autos. Dabei wurden sechs Menschen verletzt, einer davon so schwer, dass er mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen ... | Mehr |

 
 
 
Wiesenmarkt: Es gibt immer noch etwas zu eröffnen
Erbach

Wiesenmarkt: Es gibt immer noch etwas zu eröffnen

Hier die samstägliche Auftaktzeremonie mit Umzug in der Stadt, dort Bieranstich für die Festzelte und Freigabe des Europäischen Dorfs auf dem Marktgelände – wohl kein Fest wird so häufig eröffnet ... | Mehr |

 
 
 
Grundschule am Treppenweg bringt neues Leben in Eröffnungszug

Grundschule am Treppenweg bringt neues Leben in Eröffnungszug

Immer wieder einmal totgesagt und zwischendurch auch schon tatsächlich aufgegeben, bewies der Eröffnungs-Festzug zum Wiesenmarkt in seiner Auflage von 2014 zunehmende Vitalität und Jugendlichkeit. | Mehr |

 
 
 
Zur Wiesenmarkt-Eröffnung vom Landes- zum Marktvater geadelt
Erbach

Zur Wiesenmarkt-Eröffnung vom Landes- zum Marktvater geadelt

Zwar fiel das Gastspiel des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier zeitlich etwas knapp aus. Doch dass er den Erbacher Wiesenmarkt 2014 überhaupt erstmalig miteröffnete und wie er das ... | Mehr |

 
 
 
ANZEIGE
Amtliche Bekanntmachungen
 
ANZEIGE
Wetter: Heute | Morgen |
 
Morgens Mittags Abends
 
 
Darmstadt aktuell:
Gewitter, 25°C | Mehr Wetter |
... ... ...
 
 
SCHON GESEHEN?
 
 
ANZEIGE