E-Paper | Mobil | Newsletter | RSS RSS
 
 
| |
 
SUCHE: | Erweiterte Suche |
 
| Suchen |
 
 
 
 

Landrat Kübler betont Interesse an gütlicher Einigung

Stellungnahme – Dietrich Kübler antwortet auf offenen Brief von Odenwälder Gastwirten – Gesprächsangebot

Landrat Dietrich Kübler antwortet auf einen offenen Brief, mit dem sich Odenwälder Gastwirte Ende August sowohl an ihn als auch an die Öffentlichkeit gewandt haben (wie berichtet). | Mehr |

 
 
 
Das Sportliche kommt als Genuss daher

Das Sportliche kommt als Genuss daher

Fast ist sie schon vorüber, die Grillsaison. Aber noch einmal voll auf ihre Kosten kamen am Sonntag Freunde krossen Röstfleisches im Volksbank-Atrium auf dem Gelände der ehemaligen Erbacher Brauerei. | Mehr |

 
 
 
DRK-Zirkusprojekt: Vier Tage geübt, großartiger Auftritt

DRK-Zirkusprojekt: Vier Tage geübt, großartiger Auftritt

Zwei Stunden Zirkus ohne Tiere – damit überzeugten 61 Jungen und Mädchen in Erbach. Die Aktion mit Kindern aus dem gesamten Kreisgebiet war vom DRK initiiert worden. | Mehr |

 
 
 
 

Wie ein Autist in der Welt zurechtkommt

Peter Schmidt hat einen Doktortitel in Geologie und arbeitet als begnadeter Programmierer in einem großen Konzern. Dass er dennoch häufig bei Kollegen aneckt und als Chef völlig ungeeignet ist, hat einen ganz einfachen Grund: Peter Schmidt ist Asperger-Autist, was er bei einem Vortrag am Dienstag (30. | Mehr |

 
 
 
Wohltäter lassen sich überschütten

Wohltäter lassen sich überschütten

Mitglieder der Benefiz-Organisation Kiwanis-Club Erbach haben sich mit Eisblock-Wasser überschütten lassen, um doppelt zur Bekämpfung von ALS beizutragen. | Mehr |

 
 
 

Ernsbach: Weg erst ab Montag gesperrt

Ein Missverständnis zwischen Hessen Mobil, dem früheren Straßenbauamt, und dem Eigenbetrieb Bau- und Immobilienmanagement (Bimo) des Kreises hat zu einer falschen Angabe geführt, ab wann die Kreisstraße 44 nach Ernsbach wegen Sanierungsarbeiten gesperrt ist. | Mehr |

 
 
 
 

Erwin Gieß leitet Generationenhilfe

Neues Angebot – Junger Erbacher Verein wählt Vorstand neu und zieht positive Bilanz

Der Verein Generationenhilfe Erbach wird nun von Erwin Gieß geführt. Er ist in der Hauptversammlung zum Ende des ersten Geschäftsjahrs dieser gemeinnützigen Organisation ebenso gewählt worden wie ... | Mehr |

 
 
 
Busfahrer lässt Mutter mit behindertem Kind in Erbach stehen
Öffentlicher Nahverkehr

Busfahrer lässt Mutter mit behindertem Kind in Erbach stehen

Immer wieder erlebt eine Mutter eines behinderten Kleinkinds in Erbach, dass ihr Berechtigungsausweis zur kostenfreien Fahrt im Citybus nicht anerkannt wird. | Mehr |

 
 
 
Nach Ernsbach nur noch über Erbuch

Nach Ernsbach nur noch über Erbuch

Die rund 1,6 Kilometer lange Kreisstraße 44, die von der Bundesstraße 47 hinunter zum Erbacher Stadtteil Ernsbach führt, wird ab dem morgigen Freitag (29.) erneuert. | Mehr |

 
 
 
Wenn alle im Dorf gute Laune haben

Wenn alle im Dorf gute Laune haben

Wenn der hoch gelegene Stadtteil von Erbach seine Kerwe ausrichtet, gibt es keinen Kerwe-Umzug durch den Ort, dafür aber den Hammeltanz und drei Kerwevädder. | Mehr |

 
 
 
Manege frei für das Ferienprojekt

Manege frei für das Ferienprojekt

Ferien in der Manege bietet der DRK-Kreisverband Odenwald derzeit eine ganze Woche lang im Erbacher Sportparkgelände 60 Kindern und Jugendlichen. | Mehr |

 
 
 
Erbacher schreibt Buch über Zeit als Funkoffizier auf Containerschiffen

Erbacher schreibt Buch über Zeit als Funkoffizier auf Containerschiffen

„Verdammte Container“ heißt das neue Werk des in Erbach lebenden Autors Bernhard Schlörit. | Mehr |

 
 
 

Ein Ziel, das vielfach Strahlkraft besitzt

Partnerstädte – Delegation aus Erbach und Königsee-Rottenbach besucht Ansião

Viel zu sehen gab es für eine Delegation aus Erbach und seiner Thüringer Partnerstadt Königsee-Rottenbach im Zuge eines Besuchs in Erbachs portugiesischer Schwesterkommune Ansião. | Mehr |

 
 
 
Bratroste voller Leckereien

Bratroste voller Leckereien

Der noch junge Grillsportclub Odenwaldhölle veranstaltet dieser Tage eine Südhessische Grillsport-Meisterschaft. | Mehr |

 
 
 

Ebersberg erhält Fußgängerampel an B 45

Infrastruktur – „Schlafende“ Anlage soll Schüler beim Überqueren der B 45 schützen

Weil im Erbacher Stadtteil Ebersberg demnächst der Radweg entlang der B 45 weitergebaut wird, ergibt sich die Gelegenheit, die dort schon länger gewünschte Fußgängerampel zu errichten. | Mehr |

 
 
 
Wie das Schloss ins Bild zu setzen ist

Wie das Schloss ins Bild zu setzen ist

Bis nach Lemgo gingen die Preise des jüngsten Bilderwettbewerbs zur Außendarstellung des Erbacher Schlosses. | Mehr |

 
 
 
Klassik im Volksbank-Atrium

Klassik im Volksbank-Atrium

Das klassische Konzert der Merck-Philharmonie rückt näher, wie die Volksbank Odenwald als Veranstalter bekannt gibt. | Mehr |

 
 
 

Sicherheit als Kerwemarktgut

Den Erbacher Kerwemarkt am 14. September (Sonntag) will die Odenwälder Polizei nutzen, um Gaunern das Leben schwer zu machen. Konkret soll der Diebstahl von Fahrrädern erschwert werden, wofür die Beamten eine Codierungsaktion ansetzen. | Mehr |

 
 
 

Ein Loch im Ladenfenster

Zu einem Einbruch auf ein Erbacher Schuhgeschäft haben zwischen Mittwochabend und Donnerstagfrüh unbekannte Ganoven eingesetzt. Wie aus einer Meldung des Polizeipräsidiums Südhessen hervorgeht, führten sie ihre Tat jedoch nicht zu Ende. | Mehr |

 
 
 
Eigentümer betont sorgfältige Auswahl

Eigentümer betont sorgfältige Auswahl

Als kontraproduktiv für die Attraktivität der Stadt und ihres Geschäftslebens kritisiert der Erbacher Hauseigentümer Alexander Clauss die Nutzungseinschränkungen, die seinem Anteil am ... | Mehr |

 
 
 
ANZEIGE
Amtliche Bekanntmachungen
 
ANZEIGE
Wetter: Heute | Morgen |
 
Morgens Mittags Abends
 
 
Darmstadt aktuell:
Regenschauer, 20°C | Mehr Wetter |
... ... ...
 
 
SCHON GESEHEN?
 
 
ANZEIGE