E-Paper | Apps | Newsletter | RSS RSS
 
 
| |
 
SUCHE: | Erweiterte Suche |
 
| Suchen |
 
 
Stadtplanung

Wege am Darmstädter Schloss mit Stangen vollgestellt

Als ob es tausend Stäbe gäbe: Dicht an dicht reihen sich die Masten rund ums Schloss – hier der Blick durch die Zeughausstraße.  Foto: Guido Schiek

Im März 2007 hat das Darmstädter Stadtparlament ein Beleuchtungskonzept für die City verabschiedet: neue Laternen in Form schlanker Stelen; Vereinheitlichung und Reduzierung der restlichen Masten. Siebeneinhalb Jahre später ist die neue Beleuchtung da – der Stangenwald rund ums Schloss aber noch nicht weg. | Mehr |

 
Eberstädter schafft Weltrekord im Fallschirmspringen
Darmstadt

Eberstädter schafft Weltrekord im Fallschirmspringen

Der Eberstädter Volker Vogt ist Weltrekordler. Der Finanzbeamte hat in Arizona mit weiteren 213 Fallschirmspringern eine Bestleistung im Formationsspringen aufgestellt. | Mehr |

 
Angesagte Grusel-Kostüme bei Kindern sind Hexe und Vampir
Halloween

Angesagte Grusel-Kostüme bei Kindern sind Hexe und Vampir

Der Halloween-Grusel will gut vorbereitet sein: In Darmstädter Spielwaren- und Verkleidungsgeschäften ist am Vortag des Horror-Feiertags viel los. Kinder greifen schon seit Jahren zum gleichen Kostüm: Hexe und Vampir bleiben im Trend. | Mehr |

 
 
 
Esskultur à la française

Esskultur à la française

und locken Genießer auf den Friedensplatz: mit französischen Lebensmitteln wie Käse, Schinken, Salami, Oliven, Brot oder Nougat aus den Pyrenäen und der Provence.„Bonjour, bienvenue“, ruft ein gut gelaunter Patrice Falq potenziellen Kunden zu, die sich spontan angesprochen fühlen, ihm ein fröhliches „Bonjour“ über den Friedensplatz zurückschicken. | Mehr |

 
 
 
„Krank wird die ganze Familie“

„Krank wird die ganze Familie“

Der schwedische Arzt Magnus Huss definierte im Jahr 1849 als Erster den Alkoholismus als Krankheit. Die Bundesregierung geht in ihrem Suchtbericht 2013 von rund1,3 Millionen Alkoholkranken in Deutschland aus. Bedroht, krisengeschüttelt und mitbetroffen ist jedoch eine viel größere Zahl an Angehörigen. Um sie kümmert sich Al-Anon. | Mehr |

 
 
 
Zwischen Diner  und Lädchen

Zwischen Diner und Lädchen

Diner heißt der einfache nordamerikanische Schnellimbiss, der an Fernstraßen die Funktion einer Raststätte hat. Über Jahrzehnte wurden dafür ausrangierte Speisewagen der Eisenbahn benutzt (dining cars), daher die Abkürzung Diner. „Veelgood“ in Darmstadt verbindet nun Diner-Anmutung mit veganer Philosophie. | Mehr |

 
 
 
 

Wintervorbereitung: Ab Samstag kann kostenfrei Splitt abgeholt werden

Der Winter steht vor der Tür: Ab Samstag können Bürgerinnen und Bürger an der Recyclingstation im Sensfelderweg 33 kostenfrei kleine Splittmengen abholen, maximal 20 Liter, dienstags bis freitags von 9 Uhr bis 16 Uhr sowie samstags von 9 bis 14 Uhr. | Mehr |

 
 
 

Heid duhn widder Monsder spuuge

Riwwelmaddhes – Uff-em Frankestoo dreiwe’s die Deifel doll

Ess iss widder soweid: Gruuslisch unn schaurisch duuhn die Verdammde unn die Geäschdede owwe uff-em Frankestoo jeddsd am Hällowien widder ihr Uuhweese dreiwe. | Mehr |

 
 
 
Hintergrund

Die Al-Anon-Familiengruppen: weltweit, national, lokal

Al-Anon entwickelte sich als Selbsthilfeorganisation in den frühen fünfziger Jahren in den USA. Die erste Al-Anon-Familiengruppe im deutschsprachigen Raum entstand vor exakt fünfzig Jahren in der Schweiz, die erste deutsche Gruppe wurde 1967 in Mülheim gegründet, heute gibt es im Bundesgebiet rund 750, weltweit über 24 000 Gruppen in 115 Ländern. | Mehr |

 
 
 
 

Schutzkleidung für Sierra Leone

Hilfsaktion – Verein sammelt medizinisches Material für Ebola-Gebiet in Westafrika

Seit sechs Wochen sammelt der in Darmstadt ansässige Verein The United Peoples Organisation of Sierra Leone Germany Hilfsmittel gegen die Ebola-Epidemie in dem westafrikanischen Land. Mit Erfolg | Mehr |

 
 
 
Echo-Eck

Uffbasse!

Dreizehn Dinge, die man bei einem Erdbeben unbedingt festhalten sollte:– die teuren Sherry-Gläser (oder Wein- oder Whisky-, ...)– den nicht angedübelten Schuhschrank im Flur– den Waschlappen am Haken– das Badesalz auf dem Sims über der Wanne– den Aktenordner mit Arbeitsvertrag, Taufurkunde, Auto-Versicherung etc.– sein Herzblatt auf‘m Sofa– den Teebeutel im Glas– das Handy, um erstmal ein Selfie zu machen– den Setzkasten mit den Überraschungsei-Happy-Hippos– das Aquarium oder wenigstens die Fischis– den Himmel – nicht, dass der noch runterfällt!– die Olive im Martini – geschüttelt, nicht gerührt – und natürlich den Langen Lui auf dem Luisenplatz, weil der wirklich erst als allerletztes umfallen darf | Mehr |

 
 
 

Beim Einkaufen abgelenkt und bestohlen

Kriminalität – Seniorin wird im Supermarkt Opfer von Trickdiebinnen – Polizei warnt

Fall-, Muttermilch-, Enkeltrick: Trickdiebe scheinen derzeit in Darmstadt besonders aktiv. Der jüngste Fall: Eine ältere Frau wird am Donnerstag in einem Supermarkt von Frauen abgelenkt und bestohlen. | Mehr |

 
 
 

18 Navis gestohlen, 100.000 Euro Schaden

. 18 Navigationsgeräte haben Einbrecher in Darmstadt in der Nacht zum Mittwoch erbeutet und dabei einen Schaden von rund 100.000 Euro angerichtet. Wie die Polizei mitteilt, schlugen die Täter auf dem Gelände zweier Autohäuser in Riedstraße und Scheppallee die Seitenscheiben von nicht zugelassenen Autos und Nutzfahrzeugen ein, um an ihre Beute zu gelangen. | Mehr |

 
 
 
Warten auf Schenius

Warten auf Schenius

Der nackte Mann im Herrngarten hat mehr Liebhaber, als man glauben mag. Immer wieder melden sich ECHO-Leser und fragen, wann denn der „Schenius“ zurückkehrt – eben jener apollinische Knabe, der frei von bürgerlicher Kleidung seit 111 Jahren das Goethedenkmal im Herrngarten zu schmücken pflegt, mal mehr, mal weniger, denn häufig wurde ihm ein spaßhaft gemeinter Farbauftrag zuteil. | Mehr |

 
 
 
Etwas Neues lernen und Freunde finden

Etwas Neues lernen und Freunde finden

Bei den Ferienspielen des BDKJ in der Heimstättensiedlung dreht sich alles um den Zirkus. Dreißig Kinder haben sich angemeldet und lernen Kunststücke. Von Akrobatik bis Jonglage ist alles im Angebot. | Mehr |

 
 
 
 

Leitlinien zur Bürgerbeteiligung

Demokratie – Arbeitskreis stellt am Dienstag Entwurf im Justus-Liebig-Haus vor

Die grün-schwarze Koalition hat sich zum Ziel gesetzt, die Bürger mehr an den Entscheidungsprozessen in der Stadt zu beteiligen. Im vergangenen Februar wurde beschlossen, Leitlinien für diesen Prozess aufzustellen. | Mehr |

 
 
 
Eigene Fachberatung für die Freien

Eigene Fachberatung für die Freien

Von B wie BDP-Kinderhaus bis Z wie Zwergnasen: 30 Kinderbetreuungseinrichtungen in freier Trägerschaft gibt es in Darmstadt, rund 660 Kinder zwischen sechs Monaten und zwölf Jahren werden so betreut. Fast alle sind im Dachverband „Das Kind“ organisiert. Er richtet jedes Jahr den Tag der Freien Träger mit der Centralstation aus. Und stellt politische Forderungen. | Mehr |

 
 
 

Falscher Kripomann täuscht alte Frau

Kriminalität – Enkeltrick scheitert an fehlenden Ausweisdokumenten

Erst als der Anrufer nach Goldmünzen und Schmuck fragte, weil das mit den 15 000 Euro nicht klappen wollte, schöpfte eine 95 Jahre alte Frau Verdacht. So scheiterte am Dienstag ein Enkeltrick schließlich rein zufällig. | Mehr |

 
 
 
Erneut brennen Mülltonnen

Erneut brennen Mülltonnen

Innerhalb von drei Stunden brannten in der Nacht zum Mittwoch an sechs verschiedenen Stellen in der Stadt insgesamt 14 Müllcontainer. Wo Fassaden in Mitleidenschaft gezogen wurden, mussten Bewohner das Haus verlassen. Verletzt wurde niemand. | Mehr |

 
 
 
Darmstädter entwickeln Webseite für Reste-Rezepte
Kochen

Darmstädter entwickeln Webseite für Reste-Rezepte

Christopher Kling und Johannes Schwenk hatten es satt, sich darüber den Kopf zu zerbrechen, was man aus dem Kühlschrankinhalt kochen kann. Deshalb haben sie die Internetseite „restegourmet.de“ ins Leben gerufen. Dort kann man eingeben, was man zu Hause hat und bekommt passende Rezepte angezeigt. | Mehr |

 
 
 

Fahrgast bezahlt Taxifahrt nicht und schlägt auf Fahrer ein

Ein noch unbekannter Mann ist gestern Abend nach einer Taxifahrt den Fahrpreis von über 50 Euro schuldig geblieben. Zudem beleidigte er den Fahrer des Taxis mit Schimpfworten in englischer Sprache und schlug nach ihm, als dieser ihn aufforderte, das Eintreffen der Polizei abzuwarten. | Mehr |

 
 
 
Wetter: Heute | Morgen |
 
Morgens Mittags Abends
 
 
Darmstadt aktuell:
wolkig, 15°C | Mehr Wetter |
... ... ...
 
ANZEIGE
Darmstadt historisch
 
Darmstadt, wie es früher war Geschichte und Geschichten aus dem alten Darmstadt. In unserer Rubrik "Darmstadt historisch" gibt es einen Blick über die Stadt, wie sie heute nur noch die wenigsten kennen. | Mehr |
 
 
 
PROSPEKTE
Karstadt
Karstadt
Saturn
Galeria Kaufhof
Luisencenter aktuell
 
MAGAZINE DER ECHO-ZEITUNGEN
Regional werben – Streuverlust minimieren!
Erreichen Sie Ihre Zielgruppe mit dem passenden Produkt.
Mehr |
Trauer | Hochzeit | Baby | Tiere |
 
Dorle-Wurzel

0

http://trauer.echo-online.de/MEDIASERVER/content/LH20/obi/543249-a_thumb-aa14dd5a4d0a44d692d5c3b6be032089.jpg,http://trauer.echo-online.de/MEDIASERVER/content/LH20/obi/543340-a_thumb-ef82aab0837d4ec8b2549910c4ed76e1.jpg,http://trauer.echo-online.de/MEDIASERVER/content/LH20/obi/543331-a_thumb-23e375a8625f432285cc49f8fae5ccb1.jpg,http://trauer.echo-online.de/MEDIASERVER/content/LH20/obi/543273-a_thumb-04b9c6d8fb6d49ae9b206e4ba4e8bb1f.jpg,http://trauer.echo-online.de/MEDIASERVER/content/LH20/obi/543103-a_thumb-1df135641a674a52ae9ad724aadb73f3.jpg,http://trauer.echo-online.de/MEDIASERVER/content/LH20/obi/542874-a_thumb-416c14ff33c14635aaf69ee97c3b1d52.jpg,http://trauer.echo-online.de/MEDIASERVER/content/LH20/obi/543007-a_thumb-4184c7273dd5466eb71f641b17df6fa3.jpg,http://trauer.echo-online.de/MEDIASERVER/content/LH20/obi/542094-a_thumb-d8e2a6bd642d40249d0b1ffe8b0dc0e0.jpg,http://trauer.echo-online.de/MEDIASERVER/content/LH20/obi/541652-a_thumb-7865c13556ca491a8347028e9d67fc46.jpg,http://trauer.echo-online.de/MEDIASERVER/content/LH20/obi/541650-a_thumb-82503c55036945d9971a2e2d7b47a4e2.jpg

http://trauer.echo-online.de/Traueranzeige/Dorle-Wurzel,http://trauer.echo-online.de/Traueranzeige/Eva-Germann,http://trauer.echo-online.de/Traueranzeige/Martina-Haas,http://trauer.echo-online.de/Traueranzeige/Silvia-Huber-Reimund-9999,http://trauer.echo-online.de/Traueranzeige/Hans-Maurer,http://trauer.echo-online.de/Traueranzeige/Renate-Dudasch,http://trauer.echo-online.de/Traueranzeige/Adolf-Panhans,http://trauer.echo-online.de/Traueranzeige/Werner-Caspar,http://trauer.echo-online.de/Traueranzeige/Katharine-Schaefer,http://trauer.echo-online.de/Traueranzeige/Helga-Krieger

Dorle-Wurzel,Eva-Germann,Martina-Haas,Silvia-Huber-Reimund-9999,Hans-Maurer,Renate-Dudasch,Adolf-Panhans,Werner-Caspar,Katharine-Schaefer,Helga-Krieger

WERBEN MIT DEN LILIEN

Mit der richtigen Taktik zum Sieg

Werben Sie im attraktiven Umfeld der Sportberichterstattung des SV Darmstadt 98
Mehr |
IMMOBILIEN-PORTAL
Das regionale Immo-Portal der Echo-Tageszeitungen
Die besten Immobilien-Angebote renommierter Makler aus Ihrer Region finden Sie auf dem Immo-Portal der Echo-Tageszeitungen.
Mehr |
FINDE UNS AUF FACEBOOK
 
SV 98
Das Lilien Echo ist da!
Mit allen Saison-Highlights, Mannschaftsfotos, Infos zu Fan-Aktionen und vielem mehr.
Mehr |
Darmstadt
 
Unterwegs mit Kindern in Darmstadt Tiere füttern im Vivarium, den Wald erforschen im Bioversum Kranichstein, mit Volldampf ins Eisenbahnmuseum Kranichstein - Ausflugtipps für Familien gibt es in unserem Spezial. | Mehr |
 
 
SCHON GESEHEN?
 
 
ANZEIGE