E-Paper | Apps | Newsletter | RSS RSS
 
 
| |
 
SUCHE: | Erweiterte Suche |
 
| Suchen |
 
 
 
 
60 Terrorkämpfer aus Deutschland in Syrien und im Irak getötet

60 Terrorkämpfer aus Deutschland in Syrien und im Irak getötet

In Syrien und im Irak sind inzwischen mindestens 60 deutsche Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) getötet worden. Neun von ihnen starben bei Selbstmordanschlägen, wie Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen der «Welt am Sonntag» sagte. | Mehr |

 
 
 
Portugals Ex-Regierungschef Sócrates verbringt zweite Nacht in Zelle

Portugals Ex-Regierungschef Sócrates verbringt zweite Nacht in Zelle

Der frühere portugiesische Regierungschef José Sócrates hat nach seiner Festnahme wegen Verdachts auf Steuerbetrug eine zweite Nacht in einer Polizeizelle verbracht. | Mehr |

 
 
 
Frei nach 39 Jahren: Amerikaner saß unschuldig in Haft

Frei nach 39 Jahren: Amerikaner saß unschuldig in Haft

Fast 40 Jahre saßen zwei Amerikaner unschuldig im Gefängnis, weil ein Kind damals bei seiner Aussage gelogen hatte. Nun hat der damalige Belastungszeuge - heute ein 52-jähriger Mann - seine Angaben widerrufen, und die beiden Männer sind frei. | Mehr |

 
 
 
 
Türkei zurückhaltend bei Kampf gegen Terrormiliz IS

Türkei zurückhaltend bei Kampf gegen Terrormiliz IS

Die Türkei und die USA sind sich in der Position gegenüber der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zwar näher gekommen, eine aktivere Beteiligung Ankaras an der Koalition gegen die Dschihadisten bleibt aber weiter aus. | Mehr |

 
 
 
Große Einkommensunterschiede bei jungen Arbeitnehmern

Große Einkommensunterschiede bei jungen Arbeitnehmern

Beim Einkommen junger Beschäftiger in Deutschland klaffen große Unterschiede. Mehr als jeder dritte Arbeitnehmer unter 35 Jahren kommt nicht über einen Monatslohn von 1500 Euro brutto hinaus. | Mehr |

 
 
 
Tausende Polizisten werden laut Gewerkschaft falsch eingesetzt

Tausende Polizisten werden laut Gewerkschaft falsch eingesetzt

München (dpa ) - Tausende Polizisten werden nach Einschätzung der Deutschen Polizeigewerkschaft falsch eingesetzt und teilweise «schlicht verheizt». Gewerkschaftschef Rainer Wendt fordert vom Gesetzgeber, die Polizei von verzichtbarer Arbeit zu befreien. | Mehr |

 
 
 
Elf Schwerverletzte bei Busunfall in Brandenburg

Elf Schwerverletzte bei Busunfall in Brandenburg

Elf Menschen sind bei einem Busunfall auf der Autobahn 10 bei Niederlehme in Brandenburg am Sonntagmorgen schwer verletzt worden. | Mehr |

 
 
 
 
Erste freie Präsidentenwahl in Tunesien

Erste freie Präsidentenwahl in Tunesien

Fast vier Jahre nach der Jasminrevolution stimmen die Tunesier erstmals bei einer demokratischen Direktwahl über ihren Präsidenten ab. Die besten Chancen hat nach Umfragen der 87 Jahre alte säkulare Kandidat Béji Caïd Essebsi. | Mehr |

 
 
 
Grüne beenden Parteitag mit Debatte über Außenpolitik

Grüne beenden Parteitag mit Debatte über Außenpolitik

Die Außen- und Sicherheitspolitik steht im Mittelpunkt der Schlussberatungen des Grünen-Parteitags in Hamburg, die am Sonntagmorgen begonnen haben. Dabei werden kontroverse Diskussionen über die deutsche Rolle in der Welt und über Militäreinsätze etwa im Irak erwartet. | Mehr |

 
 
 
Snowden bekommt Stuttgarter Friedenspreis 2014

Snowden bekommt Stuttgarter Friedenspreis 2014

Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden wird heute mit dem Stuttgarter Friedenspreis 2014 ausgezeichnet. | Mehr |

 
 
 
Vogelgrippe-Virus bei Wildvogel nachgewiesen

Vogelgrippe-Virus bei Wildvogel nachgewiesen

Erstmals in Europa ist das gefürchtete Vogelgrippe-Virus H5N8 bei einem Wildvogel nachgewiesen worden. Entdeckt wurde es in einer Krickente, die im Rahmen der Wildvögel-Überwachung auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern geschossen wurde. | Mehr |

 
 
 
Verletzte bei Blockupy-Demo gegen EZB

Verletzte bei Blockupy-Demo gegen EZB

Bei Auseinandersetzungen zwischen Aktivisten des bankenkritischen Blockupy-Bündnisses und der Polizei am neuen EZB-Gebäude in Frankfurt hat es auf beiden Seiten Verletzte gegeben. | Mehr |

 
 
 
Neuer Vogelgrippe-Fall in Mecklenburg-Vorpommern

Neuer Vogelgrippe-Fall in Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern ist ein weiterer Fall der Vogelgrippe nachgewiesen worden. Das aus Südkorea nach Europa eingeschleppte Virus H5N8 sei im Landkreis Vorpommern-Rügen amtlich festgestellt worden, sagte ein Sprecher des Landwirtschaftsministeriums in Schwerin der Deutschen Presse-Agentur. | Mehr |

 
 
 
Russische Top-Agentin trotz Haftstrafe vorzeitig ausgereist

Russische Top-Agentin trotz Haftstrafe vorzeitig ausgereist

Sie übermittelten geheime Botschaften in Youtube-Kommentaren: Ein russisches Agentenpaar hatte bis zu seiner Enttarnung über Jahrzehnte in Deutschland spioniert. Nun kam die Frau vorzeitig aus dem Gefängnis frei. Gab es einen Agentenaustausch? | Mehr |

 
 
 
UN-Generalsekretär sieht Chancen zum Sieg über Ebola

UN-Generalsekretär sieht Chancen zum Sieg über Ebola

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat weitere Anstrengungen im Kampf gegen Ebola gefordert. Es gebe Hoffnung, die Krankheit bis Mitte kommenden Jahres einzudämmen, wenn die internationalen Anstrengungen hierzu verstärkt würden, sagte Ban Ki Moon in Washington. | Mehr |

 
 
 
Reisebus in Kenia überfallen: Blutbad an Nicht-Muslimen

Reisebus in Kenia überfallen: Blutbad an Nicht-Muslimen

Die radikal-islamische Al-Shabaab-Miliz verbreitet im Grenzgebiet zwischen Kenia und Somalia Angst und Schrecken. Ihre Kämpfer haben dort einen Bus überfallen und alle Nicht-Muslime erschossen. | Mehr |

 
 
 
Palästinenserpräsident warnt vor religiösem Konflikt

Palästinenserpräsident warnt vor religiösem Konflikt

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat vor einem religiösen Flächenbrand im Nahen Osten gewarnt. «Wir warnen davor, den politischen Konflikt in einen religiösen zu verwandeln», sagte Abbas in Ramallah. | Mehr |

 
 
 
Ermittlungen wegen Merkel-Lauschangiff vor Einstellung

Ermittlungen wegen Merkel-Lauschangiff vor Einstellung

Generalbundesanwalt Range war von Anfang an skeptisch. Trotzdem leitete er im Juni Ermittlungen ein, um herauszufinden, wer genau bei den US-Geheimdiensten das Handy der Kanzlerin abgehört hat. Weit gekommen ist er offenbar nicht. | Mehr |

 
 
 
Bundesländer zögern noch mit Karenzzeit für Ex-Politiker

Bundesländer zögern noch mit Karenzzeit für Ex-Politiker

Gerhard Schröder, Ronald Pofalla, Dirk Niebel, Daniel Bahr: Der Wechsel von Spitzenpolitikern in die Wirtschaft sorgt regelmäßig für Kritik. Die große Koalition hat sich nun im Bund nach monatelanger Debatte auf feste Regeln geeinigt. | Mehr |

 
 
 
Obama unterzeichnet Dekret zum Schutz von Einwanderern

Obama unterzeichnet Dekret zum Schutz von Einwanderern

Nach tagelanger Diskussion über das Projekt hat US-Präsident Barack Obama das umstrittene Dekret zum Schutz von Millionen illegalen Einwandern unterschrieben. Er habe dies an Bord der Air Force One kurz nach der Landung in Las Vegas getan, teilte das Weiße Haus am Freitag mit. | Mehr |

 
 
 
Wetter: Heute | Morgen |
 
Morgens Mittags Abends
 
 
Darmstadt aktuell:
wolkig, 10°C | Mehr Wetter |
... ... ...
 
ANZEIGE

bild DES TAGES
 
Wie gemalt

Ein Rothirsch steht am Vorarlberg vor schneebedeckten Berg Säntis. Foto: Felix Kaestle

Archiv |

TRAUERPORTAL
Ein geliebter Mensch geht - die Erinnerung bleibt
Erstellen Sie eine persönliche Gedenkseite im Internet mit den schönsten Erinnerungen, Traueranzeigen, Fotos und Videos, virtuellen Gedenkkerzen.
Mehr |
Verkehrsmeldungen: Staus | Blitzer |
 
stau

 

Aktuelle Stau- und Verkehrs- meldungen aus Südhessen und Rhein-Main.

Hit Radio FFH 

| Staumeldungen | Blitzer-Meldungen |

Weihnachtsgeschenkabo
Verschenken Sie das Echo zu Weihnachten!
Das Echo 2 Monate lesen und nur 1 Monat zahlen.
Mehr |
 
SCHON GESEHEN?
 
 
ANZEIGE