E-Paper | Apps | Newsletter | RSS RSS
 
 
| |
 
SUCHE: | Erweiterte Suche |
 
| Suchen |
 
 

Kunst, die von Kennen kommt

Nicht nur die Verankerung in der sächsischen Universitäts- und Messestadt eint Werner Tübke (1929–2004) und Michael Triegel (geboren 1968). Ihre Bilder sind altmeisterlich in der Malweise. Ihre Aktualität jedoch liegt darin, wie sie die Motive zitieren und kombinieren. | Mehr |

 
Perfekt im Flow

Perfekt im Flow

Fröhlich und vertrackt klingen die Rhythmen der peruanischen Musik. Von dort bringt der deutsche Jazzbassist Joscha Oetz sie mit, um daraus eigenwilligen Latino-Jazz zu machen. Kann man darauf tanzen? Am 1. Februar gibt’s beim Konzert in der Stadtkirche die Antwort. | Mehr |

 
 
 
Mein Geburtstagsbild (4)

Mein Geburtstagsbild (4)

Der Maler Radenko Milak spiegelt in seiner Ausstellung in der Darmstädter Kunsthalle ein Jahr: Tag für Tag in 365 Aquarellen. Wir haben Menschen aus der Region gebeten, Gedanken zu dem Bild festzuhalten, das sich mit ihrem Geburtstag verbinden lässt. Heute schreibt Wolfram Knauer, der Direktor des Darmstädter Jazzinstituts, der am 28. Januar Geburtstag hat. | Mehr |

 
 
 
Eine Handschrift mit Charakter

Eine Handschrift mit Charakter

Grafische Arbeiten des Sohnes würdigen das Werk des vor 100 Jahren geborenen Darmstädter Lyrikers Peter Krolow. Sie sind in Meerbusch zu sehen, eine Ausstellung in Darmstadt kam bisher nicht zustande. | Mehr |

 
 
 
Fremd und vertraut

Fremd und vertraut

„Lebi Derya“ nennt sich ein virtuoses Instrumentalquartett, das in seiner Musik die Traditionen des Nahen Ostens mit Jazz und hoher Improvisationskunst verbindet. Grenzgänger zwischen Orient und Okzident sind die vier Musiker. Am Donnerstag (29.) spielt die Band in der Centralstation. | Mehr |

 
 
 
 
„Da kommt der Wolf!“ von Ramadier und Bourgeau
Buch-Tipp

„Da kommt der Wolf!“ von Ramadier und Bourgeau

Mit einfachsten Sätzen wird hier eine Flucht vor dem Wolf inszeniert. Der Betrachter steuert sie selbst mit dem Buch in der Hand, indem er den Weisungen folgt, blättert, kippt, dreht – und am Ende das Buch zuklappt. Weg ist der Wolf. | Mehr |

 
 
 
„Das nachtblaue Kleid“ von Karen Foxlee

„Das nachtblaue Kleid“ von Karen Foxlee

Karen Foxlee erzählt einen Krimi vor faszinierend magischem Hintergrund. Eine magische, krimi-spannende und doch leise Geschichte von Außenseitern, Freundschaft, Liebe und Verrat, Vatersuche und der Suche nach dem eigenen Selbst. | Mehr |

 
 
 
„Doktor Dolittle“- Hörspiel von Hugh Lofting

„Doktor Dolittle“- Hörspiel von Hugh Lofting

Der Tierarzt Doktor Dolittle ist wieder da: Ein altes Hörspiel wurde neu aufgelegt. | Mehr |

 
 
 
 
Auschwitz: Ein Wort für das Unaussprechliche
Gedenken

Auschwitz: Ein Wort für das Unaussprechliche

Kaum ein Wort wird so häufig für die Beschreibung des Holocaust verwendet wie Auschwitz. Der Name des Vernichtungslagers, das heute vor 70 Jahren befreit wurde, steht für millionenfaches Leid – viele Autoren benutzen ihn als Synonym für das eigentlich Unsagbare. Doch in der politischen Debatte wurde das Wort auch immer wieder missbraucht. | Mehr |

 
 
 
„Stille Wasser sind tief“: Bilder von Sandra Mann in der Darmstädter Regionalgalerie
Ausstellung

„Stille Wasser sind tief“: Bilder von Sandra Mann in der Darmstädter Regionalgalerie

„Stille Wasser sind tief“ nennt die Frankfurter Fotografin Sandra Mann eine Werkschau ihrer Bilder aus den Jahren 1999 bis 2012 in der Darmstädter Regionalgalerie im Regierungspräsidium. Dieser Titel verweist darauf, wie hintergründig die Aufnahmen daherkommen | Mehr |

 
 
 
„Barbarellapark“: Jane Fonda und die Hungerkünstler
Musiktheater

„Barbarellapark“: Jane Fonda und die Hungerkünstler

Steffen Klewar hat die Begeisterung fürs Theater in Darmstadt gepackt. In Berlin etablierte er sich in der freien Szene. Nun kommt er mit drei Gastspielen seiner Produktion „Barbarellapark“ zurück in die alte Heimat. | Mehr |

 
 
 
„Paddington“ -Hörspiel nach den Michael-Bond-Büchern

„Paddington“ -Hörspiel nach den Michael-Bond-Büchern

Die Kinoversion eines Kinderbuchklassikers diente als Vorlage für dieses Hörspiel: Der pummelige Bär Paddington versucht, sich in der Menschenwelt zurechtzufinden. | Mehr |

 
 
 
„Zerbrochener Mond“ von Sally Gardners

„Zerbrochener Mond“ von Sally Gardners

Ein Junge wagt den Kampf gegen die irrsinnigen Macht- und Prestigegelüste eines totalitären Regimes. | Mehr |

 
 
 
„Professor Astrokatz – Universum ohne Grenzen.“ von Dominic Walliman / Ben Newman

„Professor Astrokatz – Universum ohne Grenzen.“ von Dominic Walliman / Ben Newman

Ein britischer Quantenphysiker nimmt Kinder mit auf eine lehrreiche Reise. Mit dem Urknall fing alles an: Wie das Weltall entstand, wie alles wurde und zusammenhängt, erklären der britische Quantenphysiker Dominic Walliman und sein genialer Illustrator Ben Newman in diesem großformatigen Bilderbuch. | Mehr |

 
 
 
„Poldi und Paulchen. Die große Pinguinparty.“ von Christian und Fabian Jeremies

„Poldi und Paulchen. Die große Pinguinparty.“ von Christian und Fabian Jeremies

Mit einer großen Party will Poldis Pinguin-Oma ihren 90. Geburtstag feiern. Ein Wimmelbilderbuch. | Mehr |

 
 
 
Immer was los am Küchentisch

Immer was los am Küchentisch

Sie plaudert in westfälischem Platt, trällert ein elegisches Liedchen und bügelt ihre Bluse mit dem Elan einer Spitzensportlerin: Kabarettistin Gundula Schneidewind begeisterte ihr Publikum im Alten Bahnhof Roßdorf mit ihrem neu angerichteten Programm „Marthas Pottpürée“. | Mehr |

 
 
 
Gag für Gag zur Lacher-Krone

Gag für Gag zur Lacher-Krone

Beim Improvisationswettbewerb „Game of Krones“ kämpften am Samstag zwölf Teams aus Deutschland und der Schweiz um die Krone des Impro-Theaters. Dabei zählen vor allem Witz und Schnelligkeit – und auch vor absurden Szenen schreckten die Schauspieler nicht zurück. | Mehr |

 
 
 
„Das Tierreich“: Sommerferien mit Mauseohr

„Das Tierreich“: Sommerferien mit Mauseohr

Sommerferien in der Provinz: Im Zwielicht zwischen Kindheit und Erwachsensein haben Michel Decar und Jakob Nolte ihr Szenenmosaik angesiedelt. Die Darmstädter Inszenierung unter der Regie von Laura Linnenbaum macht die Typen in grotesker Übersteigerung kenntlich – das ist unterhaltsam, wird aber nicht allen Seiten des Textes gerecht. | Mehr |

 
 
 
Die „Fantastischen Vier“ protzen sich durchs Konzert in Frankfurt
Festhalle

Die „Fantastischen Vier“ protzen sich durchs Konzert in Frankfurt

Sie pöbeln und sie protzen, und auf den Rängen reißt es das Publikum von der ersten Sekunde von den Stühlen. „Die Fantastischen Vier“ sind auf Deutschlandtour, die ausverkaufte Festhalle in Frankfurt verwandelten sie am Donnerstagabend in eine Großraumdisco. | Mehr |

 
 
 
„Eigentum“ von Toni Kater

„Eigentum“ von Toni Kater

Toni Kater singt über Herrn Jesus, der auch mal Ferien braucht und eigentlich nur abschalten kann, wenn er Fräulein Jesus küsst. Dazu etwas Gitarrengezupfe. Charmant, das neue Album namens „Eigentum“ von Toni Kater, der Berliner Liedermacherin, die eigentlich Anett Ecklebe heißt, ein eigenes Label hat und deren Musik von Fachmagazinen in die Indie-Pop-Schiene eingeordnet wird. | Mehr |

 
 
 
„Title“ von Meghan Trainor

„Title“ von Meghan Trainor

Mit ihrer Single über die Vorzüge von fülligen Frauen („All About That Bass“) hat die 21 Jahre alte US-Amerikanerin Meghan Trainor im Sommer 2014 sämtliche Chartspitzen der Welt erobert. Jetzt meldet sich die selbstbewusste Sängerin mit der Neuauflage ihres Albums „Title“ (2014) zurück. | Mehr |

 
 
 
„This Is M.E.“ von „Melissa Etheridge“

„This Is M.E.“ von „Melissa Etheridge“

Neben der Veröffentlichung ihres neuen Albums „This Is M.E.“ hat die 53 Jahre alten Singer-Songwriterin aus Kansas ein eigenes Label gegründet. | Mehr |

 
 
 
Wetter: Heute | Morgen |
 
Morgens Mittags Abends
 
 
Darmstadt aktuell:
bedeckt, 4°C | Mehr Wetter |
... ... ...
 
 
 
ANZEIGE
FINDE UNS AUF FACEBOOK
 
FRAGE DER WOCHE
 

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

 
DVD-Tipps
 
Rund um die DVD Ein Technik-Glossar und nützliche Links rund um die DVD hat Echo Online zusammengestellt. | Mehr |
 
HOCHZEITSPORTAL
Ihre Hochzeit im Internet
Erstellen Sie Ihre persönliche Hochzeitsseite mit Ihrem Liebesglück, Hochzeitsanzeigen, Fotos und Videos, virtuellen Geschenken, Tipps und Ideen.
Mehr |
Film
 
Kinos in Südhessen Lust, mal wieder ins Kino zu gehen? „Echo Online“ hat aufgelistet, wo es in Südhessen Stadt-, Multiplex-, Imax- und Autokinos gibt. | Mehr |
 
 
SCHON GESEHEN?
 
 
ANZEIGE